Serviervorschlag

Paprika-Orangen Huhn mit Basmatireis

Paprika-Orangen Huhn mit Basmatireis

Zutaten für 4 Personen:
  • 400g Hühnerfleisch
  • 2 Paprika (grün, gelb)
  • 2 Orangen
  • 1 Zwiebel
  • Sojasauce
  • 200g Basmatireis
Zubereitung: Braten Sie die zuvor klein geschnittene Zwiebel in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf an und fügen anschließend das in Streifen geschnittene Hühnerfleisch. Nach kurzem Anbraten geben Sie noch die klein geschnittenen Paprikas sowie die in kleine Filets geschnittene Orange hinzu und löschen hier nach kurzem Anbraten das Ganze mit etwas Sojasauce ab. In der Zwischenzeit kochen Sie den Basmatireis in leicht gesalzenem Wasser, bis dieser bissfest ist.
Serviervorschlag: Servieren Sie das Paprika-Orangen Huhn mit Basmatireis, indem Sie den Reis in Form bringen und auf ein großes Teller geben. Daneben drapieren Sie das Paprika-Orangen Huhn daneben.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte