Serviervorschlag

Kokos-Tapioka-Pudding mit zweierlei Melone

Kokos-Tapioka-Pudding mit zweierlei Melone

Zutaten für 4 Personen:
  • 60g Tapioka 
  • 400ml Kokosmilch
  • 1EL Honig
  • 1/4 Zuckermelone
  • 1/4 Wassermelone
Zubereitung: Für den Kokos-Tapioka-Pudding geben Sie die Tapiokaperlen in einen Topf, bedecken Sie diese mit Wasser und lassen Sie das Ganze für ca. 10 Minuten köcheln. Danach lassen Sie das  Wasser abtropfen und geben stattdessen die Kokosmilch sowie den Esslöffel Honig hinzu und lassen das Ganze weitere 20 Minuten bei mehrmaligem umrühren köcheln. Anschließend füllen Sie den Tapioka-Pudding in 4 kleine Gläser und lassen diesen für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kühlen. Kurz vor dem Servieren entfernen Sie das Fruchtfleisch der Melonen und schneiden dieses in gleichmäßige Würfel.
Serviervorschlag: Servieren Sie den Kokos-Tapioka-Pudding mit zweierlei Melone indem Sie auf den Kokos-Tapioka-Pudding die bereits gewürfelten Melonenstücke geben.
Tipp: Tapioka ist nur in ausgewählten Geschäften zu finden. Am einfachsten bei prokopp im Onlinestore oder direkt in den Filialen kaufen.

Weitere Nachspeisen-Rezepte die Ihnen gefallen könnten

Nougatterrine mit Himbeereis und Erdbeerspiegel Nougatterrine mit Himbeereis und Erdbeerspiegel Für die Nougatterrine das Nougat mit der Kuvertüre gemeinsam schmelzen lassen und separat das Qimiq glatt rühren. Danach verrühren Sie beides und lassen die... mehr Topfentorte alla Casa Topfentorte alla Casa Tortenboden: Mischen Sie Mehl, Kakao, Butter, Backpulver, ein Ei und 130 g des Zuckers in einer Schüssel gut durch. Bestreichen Sie anschließend die Tortenfor... mehr Disco Cakepops Disco Cakepops Zerbröseln Sie den Marmorkuchen in einer großen Schüssel, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind und fügen Sie anschließend die Marillenkonfitüre hinzu. Mi... mehr

cookingsociety.at

Bei cookingsociety.at handelt es sich um eine Internetplattform, die es jedem ermöglichen soll neue Rezepte und Rezeptideen zu finden. Dabei wird besonders auf die Ideenvielfalt und Abwechslung der Rezepte großes Interesse gelegt. Die Rezepte ordnen sich in verschiedene Kategorien wie Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise sowie Suppe und Salat ein. Besonders unsere Videorezepte zeigen, wie einfach das Kochen sein kann. Mittels kurzen Videos können unsere Videorezepte angeschaut und nachgekocht werden. Alle unsere Rezepte können natürlich ganz einfach mittels Button auf vielen Social-Networks geteilt werden. Um neue Rezepte nicht zu verpassen, melden Sie sich bei unserem Newsletter an.

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten und beliebtesten Rezepte von cookingsociety.at. Melden Sie sich hier für den Newsletter an.

Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Selbstverständlich geben wir auch Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Facebook

Partner

Serviervorschlag Stylebook BlogStars Österreichische Foodblogger Top Food-Blogs Lecker Suchen - Kochrezepte und Rezeptsuche Follow on Bloglovin Adamah

Informative Seiten

Impressum
Datenschutzbestimmungen
Admin
LogIn
Passwort ändern
Suche

wallpaper-1019588
BAG: Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall kann in Höhe des Mindestlohns nicht verfallen!
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Netflix lizenziert weitere große Anime-Serien und -Filme
wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Kala Patthar?
wallpaper-1019588
Gemista-Risotto
wallpaper-1019588
Hähnchen-Satay-Spieße mit Erdnusssoße und Salatgurke
wallpaper-1019588
NEWS: Die Höchste Eisenbahn kündigt Album “Ich glaub dir alles” an