Serien-Überdosis

Zwischen Januar und Mai 2013 war hier auf meinem Blog überhaupt nichts los. Aber wieso, was war?

Serien-Überdosis

Zirka vier Monate lang hat sich hier im Blog rein gar nichts bewegt. Irgendwie hatte ich kein wirkliches Thema, worüber ich schreiben wollte. Manche denken sich, wieso nicht über einen Kinobesuch, richtig?

Ich war jedoch in dieser Zeit kein einziges Mal im Kino. Sicherlich habe ich den einen oder anderen Film verpasst, aber irgendwie konnte ich mich da nicht aufrappeln und ins Kino zerren.

Neben diversen Eigenprojekten wie z. B. www.drucksofa.com sind Chefin Coco und ich diversen Serien verfallen. Wir haben von Woche zu Woche eine Serie nach der anderen abgeschlossen, es war ein regelrechter Konsumrausch, wenn ihr die Liste gleich sehen werdet.

Aber Leute, lasst euch eines sagen. Geht mal nicht ins Kino, kauft euch eine Serie oder holt euch einen Account bei watchever oder wo auch immer und schaut euch gemütlich auf der Couch ein paar Serien an. Da gibt es richtige Perlen, die man gesehen haben sollte.

SOLLTE MAN GESEHEN HABEN!

Breaking Bad

Suits

Homeland

Dexter

Hunter X Hunter 2011 (Anime)

Toriko (Anime)

Sherlock

Worst Week

Boston Legal

KANN MAN GESEHEN HABEN

Prison Break

Royal Pains

Breaking In

The Killing

Men at Work

Supernatural

Are you there, Chelsea?

Appartment 23

Anger Management

New Girl

Hart of Dixie

The Glades


wallpaper-1019588
Mission Impossible
wallpaper-1019588
Zähne im Alter – Behandlungsmöglichkeiten, Zahnarztkosten und die großen Preisunterschiede
wallpaper-1019588
BAG: Massentlassungsanzeige – Berücksichtigung von Leiharbeitern?
wallpaper-1019588
Glutenfreie Schokoladentorte von Anna
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit