Sehnsucht nach dem Meer

Wir führen dann die Straße lang
völlig frei und ohne Zwang
bis wir angekommen sind
Sonne, Möwen und der Wind.

Davon träum ich immerzu
meine Gedanken geben keine Ruh’.
Wann werden wir am Wasser sein?
Du und ich, wir zwei allein.
Dann nimmst du zärtlich meine Hand
und wir laufen durch den heißen Sand
barfuß in die Wellen rein!

Wann darf ich endlich glücklich sein?

Ein Dankeschön an pinkyfisch


wallpaper-1019588
Monchique: Deutsche retten Esel-Flüsterer Robert
wallpaper-1019588
Hashtag Skincare
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Dunkles, virtuos gespielt
wallpaper-1019588
Wie man meditiert (II): Joshu Sasaki Roshis Ratschläge zum Zazen
wallpaper-1019588
Anwalt von Stormy Daniels nach Prügelattacke gegen Ex-Frau verhaftet
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #25
wallpaper-1019588
Das Mahl zu Heidelberg - Wolfgang Vater liest