Seelennahrung - Mitten ins Herz! Vergeben, Verzeihen, Frieden schließen!

Die Feiertage sind mit dem Neujahrsfest fast vorbei und der Alltag hat viele von uns wieder. Wer noch nicht arbeiten muss, der genießt sicher, so wie ich, noch die letzten freien Tage bevor die Arbeit wieder los geht. Wir befinden uns noch immer in der Zeit der Raunächte. Das spirituelle Thema für die heutige Raunacht ist "die Macht des Vergebens und des Verzeihens" und so habe ich mich heute am frühen Morgen mit meiner Nayeli zu einem ganz besonderen Kraftplatz in der Natur aufgemacht um mein heutiges Raunachtritual im Freien durchzuführen.
Seelennahrung - Mitten ins Herz! Vergeben, Verzeihen, Frieden schließen! Seelennahrung - Mitten ins Herz! Vergeben, Verzeihen, Frieden schließen! Seelennahrung - Mitten ins Herz! Vergeben, Verzeihen, Frieden schließen! Wenn wir das Alte in Frieden abschließen wollen, ist es notwendig einen Schlussstrich zu ziehen damit alte Verletzungen und Kränkungen die uns zugefügt wurden heilen können. Wenn wir uns nicht darum bemühen, das dies passieren kann, müssen wir weiterhin die daraus entstehenden, belastenden Gefühle wie einen schweren Rucksack mit uns herumtragen. Aus meiner Lebenserfahrung weiß ich, dieser Ballast schadet nicht denjenigen, die uns diese Verletzungen zugefügt haben sondern er schadet ausschliesslich uns selbst!

wallpaper-1019588
Job der Woche: Leiter Influencer Management (m/w) bei Freaks 4U Gaming
wallpaper-1019588
Geschichten über Liebe, Hass und Sex – Sam Vance-Law im Interview
wallpaper-1019588
Gillbach-Hahn mit Schwarzwurzel und Möhre
wallpaper-1019588
Hand-Lettering: Feder und Tine
wallpaper-1019588
CATRICE Active Warrior //BEAUTY
wallpaper-1019588
Belly: Mit Feuerszungen
wallpaper-1019588
Telekom-Chef will dem Wettbewerb „das Licht ausblasen“
wallpaper-1019588
Immer am Ball bleiben