SE Xperia Arc und Play Updates sollen diese Woche erscheinen

Die beiden Android Smartphone Xperia Play und Xperia Arc von Sony Ericsson sollen im Verlauf dieser Woche ein Firmwareupdate erhalten. Es soll die Android-Version 2.3.3 mit sich bringen und zudem die tiefere Facebook-Integration liefern, die SE angekündigt hatte.
Das lang erwartete Update für die beiden Topmodelle der Xperia-Serie ist offenbar auf dem Weg. Wie das britische Blog recombu.com berichtet, wurde ihm gegenüber bestätigt, dass das Update ab dieser Woche ausgeliefert wird. Es bringt die Geräte auf die Version 2.3.3 und enthält wichtige Sicherheitsupdate. Nähere Details zu wann und wie gibt es jedoch noch nicht.
Vor kurzem stellte Sony Ericsson seine Pläne für seine aktuellen Android-Smartphones der Xperia-Reihe vor. Sie alle sollen nach einem Update deutlich enger mit dem sozialen Netzwerk Facebook verknüpft werden. Das geschieht auf vielen Ebenen, zum Beispiel im Kalendar, in der Bildergalerie im Musikplayer usw. Auf diese Weise wird es dem Nutzer leichter gemacht, Dinge die ihm gefallen zu teilen und mit Freunden zu kommunizieren.
Man meldet sich nach dem Update beim Start des Geräts einmal bei Facebook an und ist dann automatisch in allen Ebenen eingeloggt. Selbstverständlich zwingt Sony Ericsson keinen dazu diese Features zu nutzen. Auf Wunsch kann der Nutzer die Facebook-Features einzeln oder alle zusammen deaktivieren.
Das Xperia Play ist das erste Gaming-Smartphone unter Android OS. Es hat einen vier Zoll großen Touchscreen mit FWVGA-Auflösung. Darunter verbirgt sich ein Gaming-Pad zu Steuerung der 3D-Games. Im Android Market findet man eine Fülle von mobilen Spielen, die nur auf diesem Gerät gespielt werden können.

wallpaper-1019588
Die besten Sternenhimmel-Projektoren für Zuhause
wallpaper-1019588
Wäscheklammern Test 2021: Vergleich der besten Wäscheklammern
wallpaper-1019588
Glasuntersetzer Test 2021: Vergleich der besten Glasuntersetzer
wallpaper-1019588
Weißer Bohnensalat (Einfach und Vegan)