Scuderia Giudici mit fünf Wagen in EuroV8

scuderia-giudici-bmw-m3-e92--klien-31918

Scuderia Giudici startet 2014 mit einem Großaufgebot in der EuroV8. Die Mannschaft von Tausendsassa Gianni Giudici wird mit 5 Wagen in der europäischen Tourenwagenserie an den Start gehen. Neben vier BMW M3 E92 plant die Mannschaft auch mit dem Start eines BMW 550i in der Serie.

Die vier M3 werden von zwei Vater und Sohn Duos pilotiert. Teamchef Gianni Giudici und sein Sohn Claudio werden genau wie Domiziano und Jonathan Giacon in das Lenkrad des bayrischen Coupes greifen.

0 79bb6 40b052fc XXXL 300x186 Scuderia Giudici mit fünf Wagen in EuroV8Neben den vielen M3 wird das Team auch einen BMW 550i einsetzen, der Wagen ist zwar schon in die Jahre gekommen und zieht gegen die aktuellen Wagen wie den Audi RS5, Mercedes C63 AMG und den Chevrolet Camaro keinen Strich mehr, allerdings sind mit viel Glück auch noch Ergebnisse unter den Top 10 drin. Pilotiert wird der 5er von Walter Conforti.


wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?
wallpaper-1019588
80 Jahre Wannseekonferenz