Schwerin, ein Regenmärchen

Icon Schwerin Wie soll ich 2 Minuten über Schwerin schreiben, ohne, dass es zu kitschig wird? Es wurde der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern wirklich nicht leicht gemacht, mich zu beeindrucken. Regen, den ganzen Tag Regen. Mein großer Feind. Aber was für eine Stadt! Das Märchenschloss, der Schlosspark, auf dem See dreht ein Schwan elegant seine Runden, die verwinkelten Gassen in der Altstadt, urige Fachwerkhäuser, liebevolle Lädchen mit selbstgemachten Kostbarkeiten, feine Cafés…ein kleines Disneyland mitten in Deutschland. Ein bisschen Paris, ein bisschen Wien und ziemlich viel Potsdam in Mecklenburg-Vorpommern. Ok, ohne Kitsch geht Schwerin nicht. Aber wer sogar im Regen gut aussieht, hat die Begeisterung verdient.

Schloss von Schwerin
© Christine Seiler

[Bild/Icon Schwerin: © beugdesign - Fotolia.com] 

facebookgoogle_plusredditlinkedinmail

wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Kein Iris-Scanner mehr, dafür Fingerabdrucksensor im Display
wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Hannover 96: Die verweigerte ausserordentliche Mitgliederversammlung oder „Was ist denn nun unmittelbar?“
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Jäger der Götter
wallpaper-1019588
Jahreskilometer statt Wettkampfziele – Wie LäuferInnen grundlos Verletzungen riskieren
wallpaper-1019588
WAS ICH AUS MEINEM WEIHNACHTS-ZAUBER-KÜHLSCHRANK HERVORHOLE… Lebkuchen-Tiramisu mit Mandarinen
wallpaper-1019588
LASST DAS FESTESSEN BEGINNEN! Gebratener Wolfsbarsch mit Safranrisotto und geschmortem Orangen-Fenchel
wallpaper-1019588
Besuch der Starkenburg.