Schwerer Verkehrsunfall zwischen Sarnow und Schwerinsburg

Schwerer Verkehrsunfall zwischen  Sarnow und Schwerinsburg – 18-jähriger Autofahrer verliert Kontrolle über seinen Wagen auf der L 31 und prallt gegen zwei Bäume – Junger Mann schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall zwischen  Sarnow und SchwerinsburgAnklam (ots) – Am 29.09.2015 gegen 00:30 Uhr geriet ein 18-jähriger PKW Fahrer aus der Nähe von Lassan, mit seinem Fahrzeug auf der L 31 zwischen  Sarnow und Schwerinsburg in einer Linkskurve, nach links von der Fahrbahn ab und streifte zwei Bäume. Durch die Wucht des Aufpralls zerriss der PKW in zwei Teile, wie die örtliche Polizei mitteilte.

Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum nach Neubrandenburg verbracht. Am PKW entstand Totalschaden, in Höhe von ca. 2000 Euro. Die L 31 wurde während der Bergung des PKW kurzzeitig gesperrt.


wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
BAG: Arbeitgeber darf eine Streikbruchprämie zahlen!
wallpaper-1019588
Gewonnen! Und nun? – Fünf Fragen an DCP Gewinner Christopher Kassulke von HandyGames
wallpaper-1019588
Schokoträume, Backen mit wenig Zutaten & Asterix + Obelix
wallpaper-1019588
Nekopara Vol.3: Genauerer Releasezeitraum der westlichen Konsolenversion bekannt
wallpaper-1019588
Doppeltes Filmvergnügen für Miracles of Love
wallpaper-1019588
GRÜNE WELLE AUF DEM TISCH! Cremiges Bärlauch-Erbsen-Risotto mit Ziegenkäse-Mandel-Taler