Schwerer Verkehrsunfall Wiesmoor

Schwerer Verkehrsunfall Wiesmoor – Autofahrer übersieht Motorradfahrer – Biker bei Kollision schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall Wiesmoor Schwerer Verkehrsunfall Wiesmoor /Altkreis Aurich (ots/DAS) – Am Dienstagmorgen kam es gegen 06.45 Uhr in Wiesmoor, Hauptstraße, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Biker schwere Verletzungen erlitt. Ein 52-jähriger Fahrer eines Kia befuhr die Kanalstraße 1 in Wiesmoor. Er wollte die Bundesstraße 436 überqueren,wie die Polizei mitteilte.

Dabei übersah er einen 60-jährigen Kradfahrer auf der B436, der aus Richtung Bagband kam. Trotz Vollbremsung konnte diesen den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Fahrer der Kawasaki stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Ähnliche Artikel:

Schwerer Verkehrsunfall WiesmoorPOL-AUR: Wiesmoor/Marcardsmoor – Schwerer Verkehrsunfall//Wiesmoor – Unfallflucht beim Kaufhaus Behrends Schwerer Verkehrsunfall WiesmoorPOL-AUR: Wiesmoor – Versuchter Büroeinbruch: Wiesmoor – Einbruch in KGS: Aurich – Verkehrsunfall: Schwerer Verkehrsunfall WiesmoorPOL-AUR: Wiesmoor – Versuchter Büroeinbruch: Wiesmoor – Einbruch in KGS: Aurich – Verkehrsunfall:

wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte