Schwerer Verkehrsunfall B54 Gronau-Junge Frau verletzt

Schwerer Verkehrsunfall B54 Gronau – Junge Frau kommt mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab – Wagen überschlägt sich – Fahrerin schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall B54 Gronau (ots/DAS) – Am Dienstagmorgen befuhr eine 21-jährige Autofahrerin aus Gronau gegen 07:15 Uhr die B 54 aus Richtung Ochtrup kommend in Richtung Gronau. Zwischen der Autobahn 31 und der Anschlussstelle Gronau-Ost kam sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie lenkte dagegen, verlor dabei die Kontrolle über ihren Pkw, der nach rechts von der Straße ab kann und sich dort überschlug. Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Der Rettungsdienst brachte sie in die Unfallklinik nach Enschede. Die B 54 war bis circa 8:15 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Bei dem Verkehrsunfall war ein Sachschaden in einer Höhe von circa 3500 Euro  entstanden. Auch ein Wildschutzzaun waren über eine Länge von 5 m beschädigt worden.


wallpaper-1019588
Corona-Zwangsmaßnahmen – Wehret den Anfängen
wallpaper-1019588
|Kritik| Kendare Blake - Der schwarze Thron 4 - Die Göttin
wallpaper-1019588
NEWS: Lucy Rose veröffentlicht zwei neue Songs
wallpaper-1019588
Please Madame: Keine halben Sachen