Schwerer Traktorunfall Söhrewald 54-jähriger verletzt

Schwerer Traktorunfall Söhrewald – Traktor stürzt 5 Meter Böschung hinab – Landwirt erleidet schwere Verletzungen – Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Traktorunfall Söhrewald/Kassel (ots) – Bei einem Unfall, der sich am heutigen frühen Mittag ereignete, verletzte sich ein 54 Jahre alter Traktorfahrer aus Söhrewald. Er war gegen 11 Uhr mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug auf der Verlängerung des Trieschwegs in Wattenbach in Richtung Steinbruch unterwegs. Einige hundert Meter davor kam ihm in einer scharfen Rechtskurve ein Pkw entgegen, dem der Traktorfahrer Platz machen wollte.

Der 54-Jährige lenkte sein Gefährt an den Wegesrand und geriet dabei auf unbefestigten Boden, der auf Grund des Gewichts nachgab. Der Traktor stürzte samt seinem Fahrer etwa 5 m die Böschung hinab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der Söhrewälder war dabei schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Kasseler Krankenhaus. An dem bereits älteren Traktor war ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden.

Der Fahrer des entgegen kommenden Pkw, ein 56-Jähriger aus Staufenberg, blieb dabei unverletzt. Auch der Pkw war unbeschädigt. Die weiteren Unfallermittlungen werden beim Polizeirevier Kassel-Ost geführt.


wallpaper-1019588
Die neue tigerbox in der Bambus Edition & Verlosung
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
"Papillon" [USA 1973]
wallpaper-1019588
Ceremony: Anhaltend konsequent
wallpaper-1019588
Sigrid: Improvisationstalent
wallpaper-1019588
One Piece STAMPEDE: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
Die SPD bleibt ihren Kurs treu, sie benötigt keine Wähler ohne Migrationshintergrund