Schweinragout Zucchini Spaghetti

Spaghetti für 4 Personen
400g Schweinsragout
1 Zucchini
1 Zwiebel
2 Knoblauch
1 Büchse gewürfelte Tomaten
1 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
Italienische Kräuter

Ragoutwürfel klein schneiden ca. 1,5×1,5 cm und mit der Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten.
Knoblauch und Tomatenmark beigeben und zwei Minuten mitbraten.
Tomaten dazugeben und köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Jetzt die Spaghetti nach Anweisung kochen.

Zucchini in grobe Würfel schneiden und fünf Minuten vor Kochende zur Sauce geben.
Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen.


wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Premiere: Mount Winslow werden in „Burden Of Time“ philosophisch
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis in Köln: Das sind die Gewinner 2018!
wallpaper-1019588
Schnelle Samstagspfanne: Schupfnudeln mit Sauerkraut und Speck
wallpaper-1019588
Es dauert nicht mehr lange, bis es in Deutschland knallt!
wallpaper-1019588
Händlmaier - Chili Sauce
wallpaper-1019588
Review: The Seven Deadly Sins: Prisoners of the Sky | Blu-ray