Schwarzer Kaffee-Pflaumen Kuchen á la Stevia

Schwarzer Kaffee-Pflaumen Kuchen á la Stevia

Erstellt am 24/02/2011 von YerbaBuena-Shop Schwarzer Kaffee-Pflaumen Kuchen á la Stevia

copyright by Stevita

Dieser Kuchen verbreitet seinen plaumigen Duft bis in die entferntesten Geschmacksnerven und macht richtig Laune auf einen Nachmittagskaffee.

Er ist mit Stevia gesüßt,  unkompliziert und zeitsparend in der Herstellung und gelingt immer.

Ideal für überraschenden Besuch!

Zutaten für 15 Portionen:

2 ½ kl. Tassen Weizenmehl
1 EL Backpulver
1 kl. Tasse STEVITA CULINARIA
½ kl. Tasse gehackte Walnüsse
¾ kl. Tasse gehackte Dörrpflaumen
1 kl. Tasse gemahlenen Kaffee
2 Eier, leicht geschlagen
1 ½ EL Margarine light, geschmolzen

 

Zubereitung:

In eine Rührschüssel geben wir das Mehl, das Backpulver und STEVITA CULINARIA, sowie die Walnüsse und die Pflaumen und vermischen alles miteinander.

In einer weiteren Schüssel stellen wir eine Creme aus Kaffee, Eier und Margarine her und geben diese dann zur Mehlmischung.

Nun verrühren wir alles gut miteinander.

Die Teigmasse wird anschließend in eine gut gefettete und mit Mehl bestäubte Kastenform gegossen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten gebacken.

Vor dem Entformen, den Kuchen abkühlen lassen, damit nichts in der Form hängen bleibt.

 

Nährwert pro Portion:

Kalorien: 153,6 kcal
Kohlehydrate: 23,9 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 4,6 g

Die konventionelle Zubereitung mit Zucker enthält: 186,6 kcal/Portion


wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
Bewerbungsphase für „Deutschmusik Song Contest“-2018 endet heute
wallpaper-1019588
Palmsonntag 2018 – Palmweihe und Prozession in die Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Warum heißt es Rosenmontag?
wallpaper-1019588
So schmeckt das Nova Rock 2018
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Sally Hansen
wallpaper-1019588
Digitalisierung – Was macht mein Kind im Netz?