Schwartzin (Sibilla) (Neumeister 1695)

Specimen dissertationis historico-criticae de poetis germanicis huius saeculi praecipuis, In Academia quadam celeberrima publice ventilatum a M. E. N[eumeister]

Erdmann Neumeister

Wittenberg 1708 [Raubdruck]

Original von Bayerische Staatsbibliothek (in dem Exemplar ist vermutlich fälschlich angegeben: 1808!)

Schwartzin (Sibilla) (Neumeister 1695)

In der ADB schreibt Max von Waldberg über Neumeister:

Seine Magisterarbeit: „Specimen dissertationis historico-criticae de poetis germanicis hujus saeculi praecipuis“, 1695, ist ein alphabetisch angeordnetes kritisches Verzeichniß der hervorragendsten Dichter des siebzehnten Jahrhunderts, das aber nicht nach der akademischen Sitte jener Zeit mit erborgtem Wissen prunkt, sondern eine reiche Belesenheit in der schöngeistigen Litteratur jenes Jahrhunderts zeigt. Sein Urtheil ist sehr scharf, in der Form oft allzuderb, aber zumeist gerecht und häufig mit feinem poetischem Verständniß geäußert. Die Schrift erregte ein außerordentliches Aufsehen, das sich nicht nur in der Nothwendigkeit neuer Auflagen und im Erscheinen eines unberechtigten Wittenberger Nachdruckes, sondern namentlich in zahlreichen polemischen Gegenäußerungen bemerkbar machte.



wallpaper-1019588
Bird Box - ein Film vor dem man nicht die Augen verschließen soll
wallpaper-1019588
Fragments of Metropolis — Ost
wallpaper-1019588
Enthusiasmus und Exzellenz – der Schlüssel zum Erfolg
wallpaper-1019588
Weihnachtsstimmung beim Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Dark Crimes
wallpaper-1019588
Dreiklang der Pasdaran: tarnen, täuschen, tricksen
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #73
wallpaper-1019588
Cookie Consent Tool kostenlos für WordPress