Schreinertag bei HOLZMA – am 9. Oktober 2010

Bereits zum fünften Mal lädt der Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg seine Mitglieder zum baden-württembergischen Schreinertag ein. Gastgeber ist dieses Jahr am 9. Oktober die HOLZMA Plattenaufteiltechnik GmbH in Calw-Holzbronn. Das Unternehmen stellt für den Branchentreff zahlreiche Besprechungs- und Seminarräume sowie ein großes Areal in der Produktionshalle zur Verfügung.

Der baden-württembergische Schreinertag richtet sich exklusiv an Partnerbetriebe und Mitglieder des Landesfachverbandes. Im Fokus der Veranstaltung stehen daher in erster Linie der fachliche Austausch sowie aktuelle Trends und technische Neuentwicklungen im Holzhandwerk. Für die richtige Mischung aus Information und Inspiration sorgt das Veranstaltungsprogramm mit vielen spannenden Themen und Expertenvorträgen.

Information aus erster Hand erwartet die Besucher auch auf dem sogenannten Marktplatz in der HOLZMA Produktionshalle. Ganztägig präsentieren hier 64 namhafte Partner des Schreinerhandwerks ihr Leistungsspektrum und stellen ihre technischen Innovationen vor. Mit von der Partie sind natürlich auch der Gastgeber selbst und seine Schwesterfirmen aus der HOMAG Group.

Die Gunst der Stunde: Genau eine Woche zuvor findet an gleicher Stelle der HOLZMA Treff 2010 statt. Viele der dort präsentierten Neuheiten aus dem PRACTIVE Programm für das Handwerk bleiben bis zum Schreinertag aufgebaut und können von den Besuchern im Rahmen verschiedener Rundgänge live und in Aktion erlebt werden. Ein echtes Highlight dabei sind die HOLZMA Sägen der neuen Baureihe 3. Hinzu kommen weitere Plattenaufteillösungen speziell für kleine bis mittelständische Betriebe sowie BARGSTEDT Lagersysteme, BRANDT Kantentechnik, BÜTFERING Schleiftechnik, Holzbearbeitungssysteme von HOMAG und Bohrsysteme von WEEKE.

HOLZMA freut sich darauf, dieses Jahr als Gastgeber und Partner des Landesfachverbandes zahlreiche Besucher willkommen zu heißen. Die Veranstaltung beginnt am 9. Oktober 2010 um 8.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstücksbuffet und endet am Nachmittag gegen 17 Uhr. Kostenlose Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten die Partnerbetriebe und Mitglieder unter www.schreiner-bw.de