Schönheitswahn hat wieder ein Leben auf dem Gewissen

„Big Brother“-Kandidatin Cora ist tot. Laut „Bild.de“ verstarb die 23-Jährige im Hamburger Universitätsklinikum an schweren Hirnschäden infolge von Komplikationen während einer Brust-Operation. Viele sagen im Internet das sie selber schuld daran ist, andere wiederum geben den Ärzten die Schuld. In der Gesellschaft folgen viel zuviele den falschen Idealen, die von einigen Vorgegeben werden. Und dieses arme Mädchen wurde nun ein Opfer dieser. Es lebe der Schönheitswahn auch wenn er für einige Menschen mit dem Tod endet. Leider zählen in unserer Gesellschaft keine Werte mehr nur noch wie Du aussiehst das macht uns die Werbung jeden Tag klar.


wallpaper-1019588
DSGVO
wallpaper-1019588
Florence + The Machine stellt neuen Song “Hunger” vor und kündigt ein neuem Album an
wallpaper-1019588
Das neue Mix B Brotmehl von Schär – Rezepte und Gewinnpiel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Kein Iris-Scanner mehr, dafür Fingerabdrucksensor im Display
wallpaper-1019588
First View: Goblin Slayer
wallpaper-1019588
Unterstütze IAMTHEN8 und kauf dir ein Paracord Armband – Handmade!
wallpaper-1019588
Mach was Du liebst
wallpaper-1019588
Studie: Mobilitätskonzepte der Zukunft. Welche Anforderungen stellt die deutsche Bevölkerung an autonome Fahrzeuge?