Schönheitsideale...


Schönheitsideale...
Schönheitsideale sind so bunt wie die Natur. Von den afrikanischen Hals- und Nasenringen bis zu den künstlich verlängerten Hälsen der Papa-Neuguinea-Frauen oder Verstümmelungen in China oder anderswo ... die Welt bietet so viel Grausames und Ungewöhnliches, um schöner zu wirken oder Mode- und Geschmacksdiktate, dass uns auch das Folgende nicht erschüttert - es ist auch gar nicht schlimm - eigentlich eher belustigend.
Koreaner haben seit einiger Zeit ein Problem mit ihrer Körpergröße. Sie fühlen sich zu klein! War die alte Generation noch kleiner, Frauen etwa 1,55 m und Männer 1,65 m, hat die aktuelle Generation bereits 5 Zentimeter aufgeholt. Aber es reicht nicht. Sie wollen größer sein. Denn groß und schlank ist das Schönheitsideal der westlichen Welt.
Schönheitsideale...Was tun sagt der Koreaner, um genauer zu sein der Südkoreaner, denn im Norden ist die Mode noch nicht angekommen. Er besorgt sich Hormone, spezielle Ernährung, macht Aromatherapien spezieller Art (?) und... legt sich regelmäßig auf die ärztliche Streckbank. Da wird er so richtig gedehnt und gelängt, damit es bald was wird mit der Schönheit. Die diese Methode praktizierenden Ärzte verdienen supergut, haben eine neue Marktlücke gefunden, die sie bereichert, und bieten alles an, was der arme "kleine" Koreaner wünscht. Sie stehen bereits in den Startlöchern, um auch die Nordkoreaner zu längen!
Wenn uns also in einigen Jahren hochgewachsene, gut gebaute Koreanerinnen in München, Hamburg, Berlin oder anderswo begegnen, wissen wir, was sie hinter sich haben oder wo sie hinwollen. Nicht ins Fitnesscenter ...
_________________________

wallpaper-1019588
NEWS: Die Schweiz schickt Luca Hänni zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Frühlingsgruß aus Mariazell mit der Frühlingsknotenblume
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
NEWS: Pish kommt im Mai mit Kommode in deutsche Clubs
wallpaper-1019588
Spaß an der Freud…
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Alt, Älter, Antike?
wallpaper-1019588
EXTRA: Das wurde aus den deutschen ESC-Teilnehmern der vergangenen Jahre