Schöne Weiche, Zarte Hände.

Mit der Rituals Handcreme // Ginkgo’s Secret 

DSC08126

Vor kurzem Entdecke ich in einer Zeitschrift ein besonderes Extra. Die Handcreme von Rituals – Ginkgo’s Secret. Seit ich die Handcreme habe, ist sie Ständig im Einsatz!


Im Herbst und Winter sind meine Hände sehr anspruchsvoll, oft habe ich auch trockne Stellen, das einzige was mir dann wirklich hilft ist eine Handcreme! Die Handcreme von Rituals enthält 75ml, kostet im Laden oder Online 10,00€ preislich gesehen schon etwas hoch, aber sie ist wirklich gut.

DSC08128

Die Verpackung ist einen glänzenden Olive Grünton gehalten, der Duft ist einmalig – für mich riecht die Handcreme nach frischer Wäsche! Aber der Duft ist eine Mischung zwischen Ginseng und Ginkgo Biloba. Zusammen ergeben sie einen wunderbaren Duft.

Die Pflegewirkung trat sehr schnell ein, schon beim Eincremen der Hände spürte ich dass sie sehr schnell einzieht, man trotzdem das Gefühl hat das, da etwas auf den Händen ist. Der Geruch bleibt lange erhalten, man hat sofort den Effekt das sie Pflegend, schützend ist.

Die Konsistenz der Handcreme ist etwas dicker, aber sie lässt sich super verteilen. Und hinterlässt keinen Fettfilm wie man es eigentlich oft von Handcremes kennt, aber bei der Rituals Handcreme – Ginkgo’s Secret ist es nicht der Fall.

DSC08130


mein-label3



wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Schichtarbeit – Tipps für eine effiziente Arbeit in der Nacht
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Rezension: Regulator - Stephen King
wallpaper-1019588
Hüllenlos im Schnee
wallpaper-1019588
#69 Heißer Badespaß zum Valentinstag
wallpaper-1019588
Tag 77: Valladolid, ich hatte dich unterschätzt!