Schon wieder ein Bombenzyklon: Wintersturm bedroht US-Ostküste

Schon wieder ein Bombenzyklon: Wintersturm bedroht US-Ostküste

Der neue Bombenzyklon-Monstersturm wurde von Meteorologen Riley getauft und dürfte als mächtiger Nor'easter-Küstensturm für Chaos im Nordosten der USA sorgen.

Von einem Bombenzyklon ist die Rede, wenn der Luftdruck rapide innerhalb von 24 Stunden um mindestens 24 Millibar fällt.

Der Sturm mit einer Länge von 1500 Kilometern könnte New York mit Windböen von fast 100 km/h heimsuchen. Es werden Stromausfälle von Chicago bis Boston befürchtet.

Durch die Sturmflut drohen Überflutungen an der Küste, in den Bergketten könnte mehr als ein halber Meter Neuschnee fallen.


wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Samsung: Kommen die neuen Super-Akkus schon im kommenden Jahr?
wallpaper-1019588
Rezension - Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) - Erin Beaty
wallpaper-1019588
Auf ein Wort mit Uwe Kalkowski
wallpaper-1019588
Der Schweizer EU-Krampf
wallpaper-1019588
HAPPYMAKER FÜR DIE GANZE FAMILIE! Süßkartoffel-Lasagne mit Schafkäse-Walnuss-Kruste und Rosmarin
wallpaper-1019588
Review zu éclair
wallpaper-1019588
Zum 50ten Geburtstag