Schokomuffins

Muffins Schoko

© Marion Candela – nocarbs-blog.de

Muffins mit Schokogeschmack


Zutaten:
2 Eier
150g Magerquark
50 g Öl oder Butter
1 P. Schokokuchen Backmischung

Zubereitung
Die Eier mit dem Quark und dem Öl gut verschlagen, dann die Schokokuchen Backmischung hinzufügen und ca. 3 Minuten zu einem cremigen Teig rühren.

In 6 Silikon Muffinsformen füllen und im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad ca. 30 Minuten backen.  Aus den Muffinsförmchen vorsichtig heraus nehmen und auf einem Holzbrett auskühlen lassen.

Wer mag kann die Muffins aufschneiden und noch mit Stevia Haselnussaufstrich bestreichen, oder einfach eine Puderzuckerglasur mit Erythritol Powder über die Schokomuffins verteilen. Testen sie es einfach aus, wirklich lecker!

Guten Appetit wünscht Marion

© Marion Candela 2014


wallpaper-1019588
One Piece Monopoly bald erhältlich
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Vom Aufwärmen bis zum tiefen Absturz
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Süße Kürbiswaffeln mit Zimtbutter
wallpaper-1019588
Den Kühlschrank transportieren
wallpaper-1019588
These New South Whales: Sein Wille geschehe
wallpaper-1019588
Zaghaftes Klimapaket der Groko erntet Kritik