Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung

Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung Ich war schon lange auf der Suche nach einem absolut gelingsicheren Rezept für leckeren Schokoladenfondant. Dieser wird üblicherweise durch das Verkneten von Schokoladen-Modelliermasse und normalem (weißen) Rollfondant hergestellt. Das ist natürlich doppelte Arbeit da man sowohl einen Fondant als auch die Schokomodelliermasse herstellen muss. Andere Rezepte wiederrum enthalten und basieren auf Gelatine. Doch auch die ist für mich in der Herstellung zu umständlich, im Ergebniss oft brüchig und schwer zu verarbeiten. Ich wollte ein Rezept, was alle guten Eigenschaften in einem vereint und man sich keine Sorgen machen muss, ob es jetzt klappt oder nicht! Und da habe ich so lange gemischt und probiert, bis ein kinderleichter Schokorollfondant entstanden ist. Er schmeckt durch die Zugabe von Sahne und Karamellsirup wie Storck Schokoladenriesen. Ein Genuss für Groß und Klein :) Und er hat den riesigen Vorteil, sofort weiter verarbeitet werden zu können und nicht in der Hand zu schmelzen. Wenn ihr die Torte fertig eingekleidet habt, könnt ihr noch einmal mit leicht palmierten Händen darüber gleiten. Das verleiht eurem Kunstwerk den letzten Schliff und glänzt schön.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung ergibt ca. 600 g Fondant
200 g dunkle Schokolade
70 ml Sahne
2 EL Karamellsirup
1 TL CMC
50 g Marhsmellows
1 TL Wasser
180 – 200 g Puderzucker 

1. Die Schokolade grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Dabei gebe ich schon einen Teil der Sahne dazu,  um ein Anbrennen zu verhindern. Darauf achten, dass die Schokolade nicht zu heiß (nicht wärmer als 40 Grad) wird, sonst wird sie krümelig.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt AnleitungSchokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung 2. Unter ständigem Rühren schmelzen und den Rest der Sahne dazu geben. Gut verrühren und den Sirup hinzufügen.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt AnleitungSchokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung 3. Wenn eine glatte Masse entstanden ist, das CMC Pulver darüber streuen und verrühren.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt AnleitungSchokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung Jetzt einen Teil des Puderzuckers auf die Arbeitsplatte sieben und die Schokoladenmasse darauf gießen.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung 4. In der Mikrowelle die Marhsmellows mit 1 TL Wasser vermischt erwärmen. Nach 30 Sekunden herausnehmen, umrühren und für weitere 20 – 30 Sekunden erwärmen. Jetzt müssten sie geschmolzen sein (sonst noch einmal wiederholen) und können über die Schokomasse gegossen werden.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt AnleitungSchokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung 5. Alles mit Puderzucker bedecken und auch die Hände in Zucker tauchen. Jetzt kann begonnen werden zu kneten. Immer mehr Puderzucker einarbeiten, bis eine geschmeidige, nicht mehr klebende Masse entsteht. Das ist je nach Temperatur 180 bis 200 Gramm Puderzucker. Den Fondant zu einer Kugel formen und idealerweise eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen, er kann aber auch wie auf dem Foto zu sehen sofort weiterverarbeitet werden.  Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt AnleitungSchokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung Da dieser Fondant frische Sahne enthält, empfehle ich ihn erst kurz vor der Verwendung (2-3 Tage) herzustellen und im Kühlschrank zu lagern oder bis zur Verwendung einzufrieren. Schokoladenfondant - gelingsicher in Schritt für Schritt Anleitung .. ich wünsche gutes Gelingen und freue mich auf viele Fotos von Euch mit selbstgemachtem Fondant, süße Grüße, Eure Kessy

wallpaper-1019588
[Comic] Invincible [4]
wallpaper-1019588
Dune - ab in den Sandkasten
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [5]
wallpaper-1019588
Welche Kräuter passen zusammen?