Schokolade, Schokolade, Schokolade...

Schokolade, Schokolade, Schokolade... Wussten Sie, dass die Geschichte der Schokolade bis zu den Maya und Azteken zurück führt und dass sich der Name aus dem Wort Xocóatl aus dem Nahuatl ableitet? Im Kölner Schokoladenmuseum können Sie nun eine Reise durch die Geschichte der Schokolade unternehmen. Bei der Sondervorführung ‚Braunes Gold – süße Verführung‘ werden Sie nicht nur nach Mittelamerika geführt, sondern bekommen dazu auch noch leckere Kostproben. Mehr über die Veranstaltung heute Abend finden Sie auf der Homepage des Schokoladenmuseums: http://www.schokoladenmuseum.de/ Wer sich das ganze lieber hautnah vor Ort anschauen möchte, kann das z.B. auf der Reise Costa Rica Pur machen, bei der im Reservat Tirimbina eine Schokoladentour auf dem Programm steht. Dann mal guten Appetit!

wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief
wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [12]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen