schnelle Veggi-Küche

schnelle Veggi-Küche
Dieses sehr schnelle und superleckere Veggirezept habe ich im GUSTO-Heft, Ausgabe 8/2013a gefunden. Man kann es wie ich als Hauptspeise mit Vogerlsalat servieren oder als Beilage zu Fleisch aller Art.
schnelle Veggi-Küche
Zutaten für 8 kleine Knödel
250 ml Milch
80 g Polentagrieß
3 EL Dinkelgrieß
50 g Butter
2 EL Joghurt laktosefrei
1 Eigelb
2 EL Parmesan
frische Kräuter (Majoran, Oregano, Petersilie)
Muskat
Pfeffer
1/2 TL Salz
Beilage
Vogerlsalat
Kürbiskernöl
Walsnussessig
Honig
Salz
Pfeffer
Parmesan

Zubereitung

Milch, Butter und Salz aufkochen und den Polentagrieß einrühren. Hitze reduzieren und Polenta eindicken lassen. Abkühlen lassen und die restlichen Zutaten hinzufügen und zu kleinen Knödeln formen. Im gut gesalzenen Wasser 20 min ziehen lassen (Achtung! Es darf nicht kochen!). Serviertipp: Vogerlsalat (Feldsalat) mit Kürbiskernmarinade und frischen Parmesan

schnelle Veggi-Küche

wallpaper-1019588
Spielend Neues Lernen mit der Sprachhexe von Ravensburger und Tipps zur Sprachförderung + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Mariazeller Bergwelle 2018 – Programm
wallpaper-1019588
No Fake News more! 2607 Fake News from Raspberry Pi a enough!
wallpaper-1019588
Kalender mit eigenen Reisefotos – tolle Erinnerung
wallpaper-1019588
die Elfe ist 142 Jahre alt – in der Agglo von Bern
wallpaper-1019588
#Bandshirt Outfit mit mini Lederrock, Cut out boots, gestreiften Socken und Alexander Wang Tasche
wallpaper-1019588
Warum werden wir Menschen krank?
wallpaper-1019588
Nie mehr PORSCHE Diesel?