Schnelle Spaghetti mit Paprika und Ziegenkäse aus dem Ofen


Schnelle Spaghetti mit Paprika und Ziegenkäse aus dem Ofen
Eine Woche ist noch durchhalten angesagt, dann ist es endlich soweit! Ferien! Sommerferien! Freut Ihr Euch auch schon so riesig? Die Kinder sind sowas von Urlaubsreif - und die Eltern erst! Auch wenn der Alltag für uns Eltern noch ein bisschen normal weiterläuft, wenigstens haben die Kinder schonmal weniger Termine! Und die ganzen Sportfeste, Schulfeste, Wandertage und wasweißichnoch sind erstmal durch. Halleluja.
Schnelle Spaghetti mit Paprika und Ziegenkäse aus dem Ofen
Und diese eine Woche kriegen wir jetzt auch noch um. Bevor dann in den Ferien wahrscheinlich fast nur noch der Grill brutzelt, gibt es diese Woche noch einmal unsere feinen Spaghetti mit ofengerösteten Paprika, Ziegenfrischkäse und Honig. Ganz zackig gemacht und unglaublich lecker!
Schnelle Spaghetti mit Paprika und Ziegenkäse aus dem Ofen
Für 5 Personen braucht Ihr:
500 g Spaghetti
5 Paprikaschoten (am besten eine bunte Mischung)
2 EL Olivenöl
200 g Ziegenfrischkäse
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Thymian
1 EL Honig
Und so geht's:
Paprika waschen, entkernen und in ca. 3x3 cm große Stücke schneiden. In eine ofenfeste Form geben, mit dem Olivenöl mischen und bei 180°C (Heißluft) ca. 20 Minuten rösten. In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten. Anschliessend den Ziegenkäse in Flocken auf das Paprikagemüse geben und weitere 3-5 Minuten in den Ofen geben. Der Käse sollte gerade anfangen, leicht zu verlaufen. Die Form aus dem Ofen nehmen und die Paprika-Mischung mit Salt. Pfeffer, Thymian und Honig abschmecken. Mit den heißen Spaghetti mischen und genießen!
Schnelle Spaghetti mit Paprika und Ziegenkäse aus dem Ofen
Ein feines und schnelles Essen, ruckizucki aus dem Hut gezaubert und schmeckt auch fast allen Gemüsemuffeln. Käse kaschiert alles ;)
Habt noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße,
Isabelle