Schnelle Cupcakes.

Gestern war so ein richtig blöder Tag. Ich hatte brutal schlechte Laune und hab den ganzen Tag darauf gewartet, dass er zuende geht. Und dann kommt das Kind mit seinem Kochbuch und möchte was kochen. Und mein Mund sagt auch noch: "Was möchtest Du denn kochen?" - "Diese Muffins." - "Na, dann auf!"
Also ließ ich mich darauf ein, schlimmer konnte es ja sowieso schon nicht mehr werden. Wir hatten nur dummerweise keine Glitzerperlen, Smarties oder bunte Streusel. Drum schlug ich vor eine Schoko-Sahne zu machen und mit Zuckergußfußballern zu garnieren.
Schnelle Cupcakes.
Das folgende Rezept können backende Zwerge mit Hilfestellung schon selbst zusammenrühren und auch die Schokosahne (das Schokofrosting) ist kindertauglich. Wir haben gegen 14:30 Uhr begonnen den Teig zu rühren und so um 16:30 Uhr das Ergebnis vertilgt. Zwischendurch gibts immer mal Pause (beim Backen und Abkühlen).
Cupcakes - einfacher Rührteig
125 g weiche Butter
100 g Zucker
2 Eier
125 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL Milch
Backofen auf 190° vorheizen. Butter und Zucker schaumig rühren, Eier einzeln dazugeben. Dann die Backpulver-Mehl-Mischung unterheben. Die Milch einrühren, so dass ein glatter Teig entsteht, der sich leicht vom Löffel löst.
Den Teig auf 12 Papierformen verteilen und im Backofen 15-20 Minuten backen. Danach die Cupcakes auf einem Gitter abkühlen lassen.
"Schokoladensahne" (Schoko-Frosting)
1 Packung Philadelphia mit Milka
etwa 50 g weiche Butter
bei Bedarf etwas Puderzucker
Die weiche Butter mit dem Philadelphia schaumig rühren, ich empfand den Frischkäse schon als sehr süß, aber wer mag, fügt jetzt noch etwas Puderzucker hinzu. Diese Masse wird dann großzügig auf den Cupcakes verteilt. Und jetzt mit Schokoraspel, Streuseln, einem Stück Zartbitterschokolade oder eben Zuckerfußballern dekorieren.
Formschöne Cupcakes sind anders. Aber hier hatte ein 5,5jähriger ein riesiges Erfolgserlebnis, das Kommando in der Küche und 2,5 Stunden einen wertvollen Zeitvertreib. Und die Mutter hat nebenbei festgestellt, dass auch Scheizztagen erträglicher werden, wenn man sich anstrengt.

wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Daily Business for a VFX Artist: Interview with Nico Teetz of YAGER Development
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Fairy Gone: Promo-Video zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Ich wäre auch gern gewesener Generaldirektor
wallpaper-1019588
[WoW] Waiting on Wednesday #63: Bloody Marry Me #4 - Morgenstund hat Blut im Mund
wallpaper-1019588
Altlasten kommen FAN Mallorca teuer zu stehen