Schmuckkästchen-Torte

Mmmhhh! What’s that fantastic smell?Schmuck-Torte
Auf Grund der Mode-Begeisterung meiner Geburtstags-Prinzessin habe ich neulich eine Schmuckkästchen - Torte gebacken. Darauf befindlich sind Modelle einer Tasche von MANSUR GAVRIEL Black with Flamme, eines Chanel Lippenstifts und Schmuck von ANNA Inspiring Jewellery. (Nur zur Info: Diese Modelle gelten nur als symbolische Geste und nicht als Kopien von Originalen)
Schmuckkästchen-Torte
Zutaten:
Biskuitteig:9 Dotter90g Feinkristallzucker9 Eiklar180g Feinkristallzucker225g glattes Mehl20g Maizena (Maisstärke)
Als Kleber:Marillenmarmelade
Füllung:2 Bananen (je weniger gebogen um so besser)Vanillepudding (Puddingpulver, Milch, Zucker)Schokoglasur
Deko:Rollfondant in blau (400g), schwarz (100g) und Rot (50g)Zuckerperlen in Silber (8mm) und Gold (4mm)Fruchtgummischnur in gelbLebensmittel-Farbstifte
Rezept:
Schmuckkästchen-TorteDotter, 90g Zucker, Eier und das Mark der Vanilleschote schaumig rühren. Danach das Eiklar schnell mit dem Mixer verquirlen bis es zu schämen beginnt. Dann den Zucker langsam einstreuen und mixen bis der Eischnee eine cremige Konsistenz erlangt.Den Eischnee mit einem Schneebesen der Dottermasse unterheben. Danach das Mehl mit der Stärke vermischen und ebenfalls mit dem Schneebesen unterrühren, bis ein homogener (gleichmäßiger) Teig entsteht.
Schmuckkästchen-TorteFür eine Torte dieser Größenordnung habe ich 3 Biskuit-Böden gemacht, welche in einer Form mit den Maßen (cm) 22x14x4 gebacken wurde. Bei 175°C 30min.
Der Erste bildet den Grund-Boden.
Schmuckkästchen-Torte
Vom Zweiten habe ich das Innere herausgeschnitten, so dass nur noch ein Rahmen übrig blieb. Diesen habe ich dann mit Marillenmarmelade auf den ersten Boden geklebt.
Der Dritte Biskuit-Boden bildet dann schlussendlich den Deckel der Schmuckschatulle (bzw. der Schmuckschatullen-Torte), der dann nur noch mit Fondant überzogen werden und mit Verzierung bestückt werden muss.
Schmuckkästchen-TorteSobald der zweite, ausgeschnittene Teil aufgeklebt wurde, kann man schon die Puddingmasse zubereiten. Bevor diese jedoch verwendet wird lässt man sie im Topf abkühlen (dabei ab und zu umrühren) bis sie nicht mehr zu heiß ist. Man sollte sie ohne sich zu verbrennen essen können, jedoch darf sie noch nicht so weit erkaltet sein, dass sie zu stocken beginnt.
Schmuckkästchen-TorteWähren die Masse am kühlen ist, streicht man den Innenraum (Fläche und Wände) des aufgeklebten Biskuitteils ebenfalls mit Marillenmarmelade aus. Dies verhindert, dass sich später der Teig mit Pudding vollsaugt und dadurch zerfallen könnte. Jetzt die Bananen in gleichgroße ca 1cm dicke, runde Scheiben schneiden und diese auf die mit Marmelade bestrichene Fläche legen. Den lauwarmen Pudding übergießen bis die Bananenscheiben gerade so bedeckt sind. Jetzt heißt's warten bis die eingegossene Masse gestockt ist. Sobald dies aber der Fall ist, kann man die Schokoglasur darüber gießen.
Schmuckkästchen-TorteUm die Wartezeit etwas zu überbrücken, kann man beispielsweise schon an der Deko basteln oder auch schon den 3. Biskuitteil mit Fondant überziehen.
Schmuckkästchen-TorteBevor der Fondant ausgerollt wird, habe ich etwas Staubzucker auf die Arbeitsfläche gestreut, damit dieser nicht anklebt. Aber nicht zu viel streuen, da der Fondant ansonsten zu trocken und brüchig wird. AUFPASSEN: Den Fondant nicht zu dünn ausrollen, da dieser sonst sehr leicht Risse bekommt. Am Besten mit einem Silikon-Nudelholz arbeiten, dann bleibt auch nichts daran kleben.
Sobald die Schokoglasur fest geworden ist, kann auch der Hauptteil mit Fondant überzogen werden, als ob es eine geschlossene Torte wäre. Erst nach kompletter Anpassung an den Ecken und Kanten, wird an der Oberseite das "Fenster" ausgeschnitten. Dabei aufpassen, dass man die Schokoladen-Glasur nicht aufsticht.
Die Tasche und der Lippenstift wurden aus rotem und schwarzem Rollfondant geformt.
Für den Ring und die Kette habe ich Zuckerperlen in Gold und Silber aneinander gereiht. Wenn man den Untergrund mit einem nassen Wattestäbchen anfeuchtet und die Perlen darauf drückt, halten diese auch bei längeren Transport-Fahrten ordentlich fest. Das Armband habe ich aus einer Fruchtgummischnur mit einem Teil einer Visitenkarte der "ANNA IJ" gebunden und ebenfalls durch leichtes anfeuchten des Untergrunds festgeklebt. Die Zutaten für die Verzierung habe ich bei "Alles Torte" im 2. Wiener Bezirk gekauft.
Schmuckkästchen-Torte
Schmuckkästchen-Torte
Und wieder ist natürlich dazu zusagen, dass eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt sind und ihr zum Beispiel den Deckel des Schmuckkästchens, anstatt ihn drauf zu legen, auch mit Zahnstocher drauf stecken könnt, damit es so aussieht als wäre das Schmuckkästchen aufgeklappt. Als kreative Anregung: Ihr könntet dann ein kleines Stück Alufolie auf die Innenseite kleben um den Spiegel zu simulieren :-)
Wünsch' euch wieder einmal frohes Nachbacken und Probieren und ich würde mich freuen, wenn ihr mir Berichte und Bilder von euren Ergebnissen zukommen lasst.
Schmuckkästchen-Torte
Schmuckkästchen-Torte

wallpaper-1019588
Hantelbank Test & Vergleich 2021
wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?