Schminkecke Teil 2

Meine Schminkecke ist F E R T I G!

Und da Ihr ja gern das “Endprodukt” sehen wolltet habe ich es für Euch fotografiert und zeige es Euch:

Schminkecke Teil 2Mein ganzer Stolz ist das “Nail Lacquer Rack” aus den USA, das ich bei Amazon erstanden habe. Es ist noch lang nicht voll (ich habe mich von einigen Lacken getrennt um Platz für ganz viele neue Lacke zu schaffen) und der GODMORGON Kasten mit Fächern von IKEA.

Schminkecke Teil 2Die Gläser für meine Pinsel und Mascara habe ich beim Dänischen Bettenlager gefunden.

Schminkecke Teil 2Und der Spiegel von “Fashionforhome” ist auch ein wahres Schmuckstück…eigentlich wollte ich ihn weiss streichen, mag aber das Design so gern und finde, dass es toll zum Shabby Chic Kettenständer & dem Shabby Chic Ohrring-Schränken passt und habe entschieden den Spiegel erstmal so zu lassen.

Schminken macht so noch viel mehr Spaß…ich freue mich schon immer darauf mich hinzusetzen und mich in Ruhe zu schminken…selbst wenn es sich nur um Lidschatten, Mascara und Eyeliner handelt und schnell gehen muss. Man gönnt sich etwas und so startet jeder Tag auf eine ganz besondere Weise.

Ich kann Euch sagen…wer sich den Luxus eines Schminktisches gönnt, der tut sich wirklich etwas Gutes und bringt etwas Glamour & Luxus in seinen Alltag…schon am frühen Morgen.

Meine Schminkecke gebe ich NIE mehr her…ich liebe sie!