Schluck! Impfung

Mann in der Apotheke: “Ich muss Vivotif nehmen. Jetzt habe ich versehentlich die mitteler Kapsel am ersten Tag genommen – ist das schlimm?”

Pharmama: “Nein, da ist in allen dasselbe drin. Kein Problem.”

vivotifkarte

 

Vivotif ist die Schluckimpfung gegen Typhus. Eigentlich eine Seltenheit: eine Schluck-Impfung. Sie kommt in 3 Dosen – und einem Info-Blatt, weil es wichtig ist, die richtig zu nehmen (das Info Blatt sieht ähnlich aus wie das oben, nur bei uns in deutsch/französisch/italienisch). Nämlich: 1 Stunde VOR dem Essen. Unzerkaut und ungeöffnet. 1 Kapsel am ersten Tag, 1 Kapsel am 3. Tag und 1 Kapsel am 5. Tag.

Aber welche Kapsel aus der Packung man wann nimmt … das ist Wurst.


wallpaper-1019588
Der Pretzfelder Kirschenweg - Wandern im schneeweissen Bluetenmeer
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Keine richtigen Waden? Schluss damit! Wadentraining für Profis.
wallpaper-1019588
NEWS: Eskobar veröffentlichen neue Single “When Your Heroes Fall”
wallpaper-1019588
Der Giersch, Kräuterwissen und Rezepte
wallpaper-1019588
Dies sind die “servicios esenciales”, die noch zugelassen sind