SCHLIEßT DIE TÜREN!

SCHLIEßT DIE TÜREN!

Ich weis nicht was daran so schwer ist. Ich kapier nicht wie man es nicht hin bekommt sich an ganz einfachen, simpel strukturierten Regel zu halten?!

Die Haustür unseres Hauses hat grundsätzlich immer zu, zu sein. Immer. Wieso? Das hat mehrere Gründe:

1. haben wir im UG die Fahrrad Keller sowie die Keller der Wohnungen.
In beiden wurde bereits eingebrochen.
Öfters passiert es im Sommer, da wird sie gerne mal offen gelassen, am meisten wenn Eltern mit ihren kleinen Fahrrad fahren vorm Haus und Haustür, Kellertür und Fahrradraum Tür offen lassen. Man steht ja vorm Haus, passiert eh nichts usw. Jaja.
Generell absoluter Bockmist und manchmal frage ich mich ernsthaft wie oft da noch gestohlen werden muss? Klappt wohl erst wenn einer selbst betroffen ist aber so weit muss es nicht kommen vor allem wenn ich selbst Zeug drinnen habe und einfach Krebs kriegen könnte wenn die Tür wieder offen steht!

2. haben wir streunende Katzen. Gerade in der kalten Jahreszeit kommt es vor das sich die Tiere einen Platz suchen an dem sie unter kommen wenn es gerade regnet oder der Wind ziemlich heftig bläst. Dabei verirren sich gerade Katzen oft in Hausgängen und Keller. Ich hab vor Wochen mal die Katze einer Nachbarin im ersten Stock unseres Hauses gefunden, laut miauend und total verängstigt. Die Tür stand unten offen, die Katze hat überall hingepieselt vor Angst und wollte wieder nach draußen nur wusste nicht wie! Natürlich habe ich mich der Sache angetan und erst ihr Vertrauen durch Futter und Streicheleinheiten gewonnen damit sie mir nicht zu viel zappelt auf dem Arm wenn ich sie wieder nach draußen bringe. Wie sehr sie das wollte merkte ich vor allem daran das sie richtig wild wurde als wir uns der Straße näherten. Mit einem Miau und Hupser war sie runter gesprungen und weg gerannt, blieb kurz stehen, schaute nach hinten zu mir und ging dann weiter ihren Weg.

Sowas muss absolut nicht sein. Wieder war die Tür offen gestanden, alles und jeder kann rein und raus und wie die Leuten vor mir die aus der Haustür sind ohne der Katze einen Blick zu würdigen oder gar sich drum zu kümmern ODER EINFACH MAL DIE VERDAMMTE TÜR ZU ZU MACHEN :@!?*** kann ich mir gut vorstellen dass es auch noch mehr Leute waren denen das scheiss egal ist. Dummer Haufen hier, echt mal.

SCHLIEßT DIE TÜREN! SCHLIEßT DIE TÜREN!

Wohnst du in einem Mehrfamilienhaus, kann ich dir nur raten zu schauen dass die Tür immer zu ist. Weise andere Leute darauf hin dass sie dumm sind und sich daran halten sollen und wenn du ein Tier leiden siehst, versuch zu helfen - und wenn du es nur für ein paar Punkte auf dein Karma Konto machst!

Weihnachten steht bald vor der Tür und ich habe vor, meinem Kater einen schönen neuen Kratzbaum zu kaufen!
Wenn du grad ein paar Kreuzer für mich hast, geht alles bis Weihnachten an meinen Merlin.
(einfach auf das Logo klicken) oder wahlweise die Werbung auf meinem Blog etwas näher begutachten 🙂
SCHLIEßT DIE TÜREN!SCHLIEßT DIE TÜREN! SCHLIEßT DIE TÜREN!SCHLIEßT DIE TÜREN!

wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Schichtarbeit – Tipps für eine effiziente Arbeit in der Nacht
wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Rezension: Regulator - Stephen King
wallpaper-1019588
Hüllenlos im Schnee
wallpaper-1019588
#69 Heißer Badespaß zum Valentinstag
wallpaper-1019588
Tag 77: Valladolid, ich hatte dich unterschätzt!