Schlechte Vibes Adé: Some Sprouts präsentieren ihren Clip zu „She Longs For You“

Vorantreibender Indie-Rock trifft auf verträumten Indie-Pop-Sound mit Folk-Einflüssen: Mit „She Longs For You“ vertreiben Some Sprouts die schlechten Vibes der Welt und geben einen weiteren Vorgeschmack auf ihre kommende EP im Oktober.

Der flowige vorantreibende Indie-Pop-Sound von Some Sprouts mit den catchy Melodien klingt zwar stark nach britischen Indie á la Two Door Cinema Club kommt aber aus dem wunderschönen beschaulichen Regensburg. Dem Sound des Quintetts haftet vor allem eine große Prise Vintageflair an und erinnert mit den eindringlichen Harmonien, den einprägsamen Gitarrenriffs und der warmen markanten Stimme von Sänger Joshua an die große Zeit des Indie-Rocks Anfang der 00er Jahre.

Mit ihrem einzigartigen Sound hat die Band schon weit über die Indie-Szene Deutschlands auf sich aufmerksam gemacht. So tourten Some Sprouts schon im Vorprogramm von We Are Scientists und Albert Hammond Jr. durch Deutschland. Auch die aktuelle Single „She Longs For You“ lebt von dem treibenden Indie-Rock-Sound der Band und vertreibt mit dem fröhrlichen groovingen Sound jegliche bad Vibes. Die Single ist ein weiterer Vorgeschmack auf die zweite EP „IMMT“, die am 19. Oktober erscheint. Aufgenommen wurde die Mini-Platte zurückgezogen in einem kleinen Landhaus. Mit den sechs neuen Songs geht es im Spätherbst auch auf Tour.

Some Sprouts live:

05.10.18 Wien, Rhiz (A)
06.10.18 Graz, Orpheum (A)
12.10.18 Zürich, Outinsphere Festival (CH)
19.10.18 Regensburg, Degginger
25.10.18 Steyr, Röda (A)
30.10.18 München, Milla
31.10.18 Berlin, Musik&Frieden
06.11.18 Hamburg, Molotow Skybar
08.11.18 Köln, Stereo Wonderland
22.11.18 Landshut, Rocket Club
23.11.18 Viechtach, Altes Spital

Seht hier den Clip zur aktuellen Single „She Longs For You“:


wallpaper-1019588
Heimische Kräuter – nicht nur lecker, sondern auch gesund
wallpaper-1019588
"Ready Player One" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Gutenberg – der neue WordPress Editor
wallpaper-1019588
Neu im Studio Ilka Theurich Hannover: Junge weibliche Rebellen, Léann Herlihy aus Irland, Ani Zur, Ukraine, Performance 30.6.18
wallpaper-1019588
Kommunikation geht ja schief, wenn es darauf ankommt
wallpaper-1019588
[Rezension]Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode
wallpaper-1019588
Oberpollinger 2018: Die MPMBL Alben des Jahres
wallpaper-1019588
Sundays At The Love Inn Mix