Schalke 04, Mainz 05 und die Zählerei geht weiter

Schalke 04, Mainz 05 und die Zählerei geht weiter
Kommen wir gleich zu den Fakten. Hannover 96 ist ungeschlagen in dieser Saison. Die Mannschaft liegt punktgleich mit dem Tabellenzweiten nur zwei Zähler hinterm dem Spitzenreiter. In der Weltmeisterliga ist 96 erster Bayern-Verfolger und steht vor dem BVB. Der Weltmeistertorwart Ron-Robert Zieler hat 50 Prozent weniger Gegentreffer kassieren müssen als sein Nationalmannschaftskamerad Manuel Neuer. Überhaupt präsentieren sich die Roten länger ohne Pflichtspielniederlage als der aktuelle Meister aus München. Die Zahlen sprechen für sich. Man darf bei 96 nach ganz oben schauen.  Das tut auch mein fünfjähriger Sohn. Einer seiner Herzenwünsche ist ein Tablet-Computer. Weil ich ein guter Vater bin, habe ich versprochen, ihm eines zu schenken. Allerdings erst, wenn 96 Deutscher Meister wird. Seither verfolgt der kleine sehr genau alle Schlagzeilen rund um 96 und analysiert die Tabelle. "Das wird was", hat er jetzt nach zwei Partien festgestellt. Ich widerspreche ihm nicht. Wie erwähnt, sprechen die Fakten für sich. Der espn-Kommentar sprach zwar während des Auftritts gegen Mainz 05 vom langweiligstem Match seit Jahrzehnten, aber haben die Großen des Fußballs nicht alle gelegentlich einen unspektakulären Tag? Von meiner Sofatribüne gab es jedenfalls keine Pfiffe.  Eine interesante Zahlenspielerei fällt übrigens beim Blick auf den Bundesligakalender auf. 96 begann gegen Schalke 04 und Mainz 05. Nach der Länderspielpause trifft Hannover auf den Nachfolgerverein vom FC Falke 06, dem Hamburger SV, und eine Woche später auf Paderborn 07.  

wallpaper-1019588
[Manga] Real Account [7]
wallpaper-1019588
Mushoku Tensei: Neuer Trailer zur zweiten Hälfte veröffentlicht
wallpaper-1019588
Tipps für den Einstieg in New World
wallpaper-1019588
Strike Witches: Erster Synchro-Clip veröffentlicht