Saure-Gurken-Zeit

Ich bin ja jemand, der einiges gerne selber macht. Sei es nun Rote Bete einlegen, Sauerkraut stampfen, meinen Schinken selbst räuchern und vieles andere mehr.
In vielen Lebensmitteln sind Zusatzstoffe drin, die ich nicht unbedingt haben möchte.
Nun suche ich seit Jahren ein Rezept zum Gurken einlegen, was unseren Geschmack trifft.
Saure-Gurken-ZeitIn den meisten Rezepten die ich fand, war frischer Meerrettich oder Chili-Schote mit angegeben und der Essiganteil zu hoch. Ich hab sie aber ausprobiert. Die Gurken wurden meist entweder zu scharf oder zu sauer. Vielleicht geht es euch ja auch so.
Die Fertiggewürzmischungen für Einlegegurken enthalten auch immer Chili-Schoten.
Aber probieren geht über studieren.
Jetzt habe ich ein passendes Rezept gefunden.
Da ich Twist-Off-Gläser verwendete und nur 5 Gurken in jedes Glas bekommen habe, brauchte ich die 1 1/2 fache Menge an Sud und Gewürzen.
Saure-Gurken-Zeit

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel:Gewürzgurken

Kategorien:Selber machen

Menge:8 Twist-Off-Gläser


Zutaten

3kgEinlegegurken

Salz

300GrammPerlzwiebeln

400mlheller Balsamicoessig

400mlKräuteressig

400GrammZucker

12Pimentkörner

12Wacholderbeeren

18Schwarze Pfefferkörner

1HandvollSenfkörner

6Lorbeerblätter

12Dillblüten

HAUSSERDEM

Sterile Gläser

Einwegtopf

Quelle

Erfasst *RK* 17.07.2014 von

Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Gurken gründlich waschen (am besten bürsten) und falls nötig den Stielansatz abschneiden
  • Gurken dann 12 Stunden in Salzwasser einlegen, dann abspülen und abtropfen lassen
  • Zwiebeln schälen und halbieren
  • Gummiringe der Einweckgläser in kaltem Wasser einweichen (entfällt bei der Verwendung von Twist-off-Gläsern)
  • die Essige vermischen und mit 1 l Wasser, 2 Essl Salz und dem Zucker aufkochen. Den Sud etwas abkühlen lassen
  • die Gurken dicht an dicht in die Gläser stecken
  • Zwiebeln, Kräuter und Gewürze dazugeben, mit dem Sud übergießen
  • die Gläser mit abgetropften Gummiringen, Deckel und Klammern verschließen und in den Einkochtopf stellen (bei Twist-off-Gläsern den Deckel fest zu schrauben und in den Einkochtopf stellen)
  • den Topf mit Wasser füllen, sodass die Gläser etwa zu 3/4 im Wasser stehen
  • bei 80 °C 25-30 Minuten einkochen
  • nach dem abkühlen aus dem Topf nehmen und die Gläser dunkel lagern, etwa 3 Wochen ziehen lassen
=====

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!