Sarah Michelle Gellar's neue Fernsehserie "Ringer"

Sarah Michelle Gellar's neue Fernsehserie
Screenshot via Youtube

Sarah Michelle Gellar wurde in den 90er Jahren mit der Vampirserie "Buffy" ein internationaler Star.
Privat ist seit dem so einiges im Leben der 34-jährigen passiert: Sie heiratete Freddie Prinze Jr. und bekam 2009 eine Tochter. Beruflich hat sie sich in Filmen wie "Der Fluch – The Grudge" und "Veronika beschließt zu sterben" versucht.
Nun startet Gellar bzw. Mrs. Prinze wieder im Fernsehen durch - mit ihrer neuen Serie "Ringer".
Es geht um (eineiige) Zwillingsschwestern, die sich nach zahlreichen Jahren wiedersehen. Als beide hinaus auf's Meer fahren geschieht ein Unglück: Es sieht aus, als ob sich die eine Schwester umgebracht hätte. Die andere hat von alldem allerdings nichts mitbekommen, da sie tief und fest geschlafen hatte. Daraufhin trifft die Überlebende eine folgenschwere Entscheidung: Sie gibt sich als ihre reichere, nun als vermisst geltende, Zwillingsschwester aus.
Den Trailer zu "Ringer" könnt ihr euch hier ansehen. Die Serie soll im (US-)Fernsehen noch dieses Jahr ausgestrahlt werden.

wallpaper-1019588
Wäscheklammern Test 2021: Vergleich der besten Wäscheklammern
wallpaper-1019588
Glasuntersetzer Test 2021: Vergleich der besten Glasuntersetzer
wallpaper-1019588
Weißer Bohnensalat (Einfach und Vegan)
wallpaper-1019588
Xiaomi Watch Color 2 Smartwatch mit 12 Tagen Akkulaufzeit