Sara Shepard - Lying Game

Sara Shepard - Lying Game 

Sara Shepard 320 Seiten Nachfolgeband: Never have I ever (Englisch)cbt Verlag12.März 2012 8,99€

Klappentext

Ein Zwilling verschwindet – ein tödliches Spiel beginnt ...
Kurz vor ihrem 18. Geburtstag macht Emma via Facebook eine überraschende Entdeckung: Sie hat eine eineiige Zwillingsschwester! Doch noch bevor sie Sutton treffen kann, erhält sie die mysteriöse Nachricht, dass ihre Schwester tot ist – und sie ihre Rolle übernehmen soll. Der Beginn eines gefährlichen Lügen-Spiels: Aus Emma wird Sutton, um herauszufinden, was wirklich geschehen ist. Dabei übernimmt sie nicht nur Suttons Leben als makelloses Upperclass- Girl, die teuflischen Glamour-Freundinnen und Boyfriend Garret – sondern gerät auch in tödliche Gefahr. Denn nur der Mörder weiß, dass Emma nicht Sutton ist ...

Meine Meinung

Das Buch beginnt wirklich spannend und zeigt das Leben der lebenden Protagonistin und wie schwer sie es damit hat. Als sich für sie eine Wendung auftut, die ihr ganzes Leben buchstäblich auf den Kopf wirft. Man fiebert für sie mit, hofft und leidet für sie. Es gibt viele Wendungen in dieser Handlung, die es spannend gestalten und das Rätsel immer weiter knüpft. Der Spannungsbogen wird stets aufrecht gehalten und zum Ende hin zur Spitze getrieben. Das Finale ist wirklich gut gelungen, genauso wie das Ende. Doch bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich so viel Stoff gibt, für mehrere Bände. Ein 2.Band ist noch vorstellbar, aber dann muss in diesem Band schon viel Neues dazu kommen, damit sich ein 3.Band auch lohnt. Wie schon geschrieben, gibt es noch genug Material für einen 2. Band, es sind noch einige offene Fragen vorhanden.
Der Schreibstil ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber man findet sich schnell hinein und ich persönlich fand den Schreibstil dann sehr gut. Die detailreiche Beschreibungen ermöglichen es dem Leser, in die Handlung einzutauchen und alles mitzuerleben.
Die Dialoge sind passend und treiben die Geschichte voran. Man kan herrauslesen, wie die sprechenden Figuren sich fühlen und sich mit der Zeit weiterentwickeln.
Der Charakteraufbau ist sehr gut gelungen, man erhält einen Einblick in die Tiefe der jeweiligen Figur.
Emma ist ein naives Mädchen, dass von einem perfekten Leben mit Sutton, ihrer Schwester träumt. Leider zerplatzt dieser Traum und sie muss sich als Sutton ausgeben, was ich wirklich bewundernswert finde. Ich würde soetwas nicht solange durchhalten. Im Laufe der Geschichte wandelt sie sich und wird skrupelloser, mehr wie Sutton, aber behält dennoch ihren wahren Charakter bei und erschafft eine Mischung aus Sutton und Emma, die bei vielen gut ankommt und bei anderen jedoch nicht.
Sutton hat keine Erinnerung an ihren Tod und kann sich niemandem mitteilen. Man erfährt immer wieder, was für ein schlimmer Sutton gewesen sein muss, da sie ziemlich viele Fehler gemacht hat. Der Geist von Sutton scheint sich jedoch nicht sicher zu sein, ob sie das damals wirklich alles so machen wollte und bereut vieles. 
Die Idee an sich finde ich gut, es ist nicht ganz so neu, hat aber gute und vorallem frische Aspekte.
Als Film kann ich mir dieses Buch nicht vorstellen, aber als Serie durchaus.

Cover

Das Cover zeigt wohl Sutton und Emma, die paralell zueinander abgebildet sind. Eine steht kopfüber, die andere ist normal zu sehen. Da es sich bei den Beiden um Zwillinge handelt, passt das Cover gut, aber es ist nicht sehr ansprechend.

Titel

Ich finde, der Titel passt perfekt zur Geschichte. Wenn man das Buch liest, stößt man später auf das Lügenspiel und da Sutton ja tot ist, passt das "Und raus bist du" ebenso.

Fazit

Ein guter Auftakt zu einer hoffentlich guten Reihe. Ich hatte schöne Lesestunden mit diesem Buch und konnte miträtseln, ohne dass mir die Lösung sofort wie Schuppen von den Augen gefallen ist. Zwar bin ich mir noch nicht sicher, ob sich das nicht alles in die Länge ziehen wird bei so vielen Fortsetzungen, aber das werde ich sicherlich noch rausfinden! Ein Must-Have für alle Fans von Krimis,School Life und Mädchenromanen.
4 von 5 Punkten  


wallpaper-1019588
Hantelbank Test & Vergleich 2021
wallpaper-1019588
Gemüse im Herbst pflanzen: 10 Sorten auf einen Blick
wallpaper-1019588
Hausautomatisierung Diagramm erstellen
wallpaper-1019588
Antivirenprogramme und Gaming?