Samsung Video Hub schließt seine Pforten am 31.12.2014

Veröffentlicht am 27. November 2014 von Android News Blog - Android Digital Keine Kommentare ↓

Samsung Logo

Das neben den Google Apps auf den Samsung Geräten oft auch eine ähnliche Samsung App vorhanden ist, wird jeder gesehen haben, der schonmal ein Samsung Tablet oder Smartphone in der Hand gehalten hat. Doch im Moment scheint es so, dass Samsung zurück rudert und neben der Produktpalette nun auch den Apps auf den Geräten ein Schlankheitskur verpasst.

Alle Kunden die ein Samsung Konto besitzen und sich damit schon einmal in der Filmbibliothek von Samsung umgeschaut haben, werden jetzt eine Nachricht von Samsung per Email und auf dem Gerät erhalten, dass die Samsung Video Hub App ab 31.12.2014 komplett geschlossen wird. Alle die dort ihre Filme gekauft bzw. geliehen haben, sollen bis dahin die geliehenen Filme anschauen falls noch nicht geschehen und die gekauften Filme runterladen. Denn nach dem 31.12.2014 ist dies nicht mehr möglich. Einen Nachfolgedienst wird es von Samsung nicht geben.

Wie im Moment die Gerüchteküchte besagt, scheint wohl auch die Messenger App ChatOn von Samsung kurz vor dem Aus zu stehen. Wir halten euch natürlich hierzu auf dem Laufenden.

Share ‹ Whatsapp zeigt noch mehr Infos an – Anleitung Veröffentlicht unter Android Apps, Android News Getagged mit: Hub, Samsung, Samsung Video, Samsung Video Hub

wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Mit diesen Übungen trainierst du gezielt Muskelgruppen
wallpaper-1019588
Punkte, an denen es sich lohnt, stehen zu bleiben…
wallpaper-1019588
Spargelragout
wallpaper-1019588
Verena Scheitz & Thomas Schreiweis „Iss was G’Scheitz“ – Kabarettabend in Mariazell
wallpaper-1019588
beautypress Blogger Event Mai 2019 | Eventbericht
wallpaper-1019588
Tag 53 …