Samsung & Microsoft bilden Patentallianz – Google schaut zu

Samsung & Microsoft bilden Patentallianz – Google schaut zu

Quelle: mobiflip.de

Wenn es um Patente geht, scheint ein regelrechtes Wettrüsten ausgebrochen zu sein. Wenn man das Verhalten von Herstellern wie Samsung oder HTC betrachtet sieht die Patentlage für ein Unternehmen scheinbar nicht so gut aus. Google’s Betriebssystem Android scheint einer der Hauptgurnd zu sein, warum nach HTC jetzt auch Samsung eine Patentallianz mit Microsoft eingeht.

Zu dem Deal gehört, dass Samsung für jedes verkaufte Smartphone oder Tablet auf dem Android läuft, einen gewissen Anteil an Microsoft zahlt. Neben dem Austausch von Patenten einigten sich die beiden Milliardenunternehmen auch auf eine weitere Partnerschaft, wodurch Samsung in Zukunft noch mehr das Betriebssystem Windows Phone puschen wird.

Google wird geteilter Meinung über den Deal sein. Auf der einen Seite wird durch die Patente die Angreifbarkeit des wahrscheinlich wichtigsten Android-Partners gemindert. Auf der anderen Seite löst sich Samsung durch den Deal mit Microsoft auch etwas aus den Fängen und der Abhängigkeit von Google.

Der große Gewinner dieser Partnerschaft ist ohne jeden Zweifel Microsoft. Der Softwaregigant lief lange Gefahr ganz vom lukrativen Smartphone-Markt zu verschwinden. Nach der Partnerschaft mit Nokia scheint das Unternehmen eine weite Möglichkeit gefunden zu haben sich auf dem Markt wieder stärker zu etablieren. Der Schachzug ausgerechnet jetzt wo jeder jeden verklagt, die eigenen Patente gegen Auflagen wie Lizenzzahlungen oder die Verwendung von Windows Phone zugänglich zu machen könnte am Schluss die ersehnte Rettung sein.

Hat Windows Phone eurer Meinung nach noch Chancen auf dem Smartphonemarkt? 


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte