Samsung kooperiert mit VISA: NFC-Technik soll vorangetrieben werden

logo_visa

Ein NFC Chip wird in immer mehr Handys eingebaut, doch leider sind Einsatzmöglichkeiten – vor allem im Bezahlbereich – noch immer sehr beschränkt.

Um nun die Verbreitung von NFC im Bezahlbereich voranzutreiben gehen Samsung und VISA nun eine Kooperation ein. Die Kooperation könnte Früchte tragen, den VISA ist ein großes Kreditkartenunternehmen und Samsung ein großer Hersteller von mobilen Endgeräten.

Das erste Gerät von Samsung was von dieser Kooperation profitieren soll, ist das nächste Flaggschiff von Samsung, das Galaxy S4. Auch andere Hersteller sind wohl im Moment mit VISA im Gespräch, so dass man sich wohl schon bald auf mehr Handys mit NFC Bezahlfunktion freuen kann.

Dem einzigen, dem das nicht gefallen wird ist an dieser Stelle Google. Denn Google plant seit einiger Zeit, den eigenen Bezahldienst Google Wallet zu etablieren. Bleibt also abzuwarten, welche Unternehmen sich am Ende am besten durchsetzen kann.


wallpaper-1019588
Verlangsamt Sport altersbedingten Muskelabbau?
wallpaper-1019588
In 15 Minuten zum eigenen C++ Programm auf dem Raspberry Pi Zero W – Teil 1
wallpaper-1019588
Eiweißdiät
wallpaper-1019588
Bingo-Offensive gegen Impf-Deppen
wallpaper-1019588
Eyja was schon wieder?
wallpaper-1019588
Die 5 besten Tipps gegen Müdigkeit in der Schwangerschaft
wallpaper-1019588
Jack Gelee - Sie Ist Vorne Gut Gebaut (Alles Nur Geklaut)
wallpaper-1019588
Aloo Gobi (Blumenkohl-Curry)