Samsung Galaxy Tab 7.0 erhält Value Pack statt Android 4.0.

Samsung Galaxy Tab 7.0 erhält Value Pack statt Android 4.0.

Bild: Samsung

Also ob Samsung sich damit einen gefallen tut, das wage ich zu bezweifeln. Als Besitzer des ersten Samsung Tablets, dem Galaxy Tab 7.0, wird man nicht wie vielleicht erhofft, ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten, sondern mit einem so genannten Value Pack “abgespeist”. Und das dafür, das man Samsung sein Vertrauen geschenkt hat und das erste Samsung Tablet überhaupt kaufte.

Doch was ist das Value Pack denn nun genau? Basierend auf Android 2.3 “Gingerbread” erhalten Nutzer eines Galaxy Tab 7.0 neue Features wie optimiertes Web-Browsing, Multitasking und neue Widgets. So will Samsung ohne Update auf 4.0 ein “Android-4.0-Erlebnis” schaffen.

Und das soll ein “Android 4.0 Feeling” aufkommen lassen? Ich finde dazu gehört schon etwas mehr. Denn der Unterschied zwischen Android 2.3 und Android 4.0 besteht aus mehr als diesen “neuen” Features. Bis jetzt war ich eigentlich immer recht positiv Samsung gegenüber eingestellt, aber ich finde diese Vorgehensweise nicht richtig.

Samsung gibt ja als Begründung an, die TouchWiz Oberfläsche wäre der Grund, warum ein Update auf Android 4.0 nicht möglich sei. Ich persönlich halte nicht viel von TouchWiz und ich kenne eine Menge Galaxy Tab 7.0 Besitzer, denen es genau so geht. Wenn Samsung wirklich etwas für seine Nutzer tun möchte, dann sollte man ein Update auf Android 4.0 heraus bringen und bei diesem auf die TouchWiz Oberfläsche verzichten. Android Pur! Und warum nicht das Value Pack optional anbieten. So kann jeder Nutzer selbst entscheiden, mit welcher Version von Android er gerne weiterhin arbeiten möchte.

Wobei ich mal vorsichtig schätzen würde, das 85% der Nutzer auf Android 4.0 setzen würden. Tja Samsung, so kann man sich treue Kunden für die Zukunft auch vergraulen. Dell macht es ja mit dem Streak 7 bereits vor. Und die Nutzer sind nicht begeistert.


wallpaper-1019588
Neue me&i Styles für Mama & Apfelbäckchen + Verlosung
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Nacktes Überleben
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Here Be Wolves – s/t
wallpaper-1019588
Die politische Korrektheit, gepachtet von linksgrün
wallpaper-1019588
|Rezension| Marie Force - Neuengland 1 - Vergiss die Liebe nicht
wallpaper-1019588
Nintendo veröffentlicht Daemon X Machina Übersichtstrailer