Samsung Galaxy S9: Zeigt die Health-App die neue Anordnung der Rückseite?

Die diesjährigen Flaggschiff-Smartphones Galaxy S8(+) und Galaxy Note 8 von Samsung, sind beide durchaus gelungen, haben jedoch einen grossen Makel – die Anonrdung des Fingerabdrucksensors. Aus mir unerklärlichen Gründen, hat Samsung den Fingerabdrucksensor direkt neben der Kamera angebracht. Das Problem: Schlecht erreichbar und man betatscht immer wieder die Kameralinse.

Samsung Galaxy S9: Zeigt die Health-App die neue Anordnung der Rückseite?

Samsung hat scheinbar auf die Rückmeldungen gehört und wird den Fingerabdrucksensor im kommenden Galaxy S9 etwas umpositionieren. Zumindest geht dies aus der Samsung Health-App hervor, die eine bisher unbekannte Anordnung für die Pulsmessung zeigt. Die Pulsmessung ist demnach weiterhin neben der Kameralinse, unterhalb davon ist aber ziemlich eindeutig ein Fingerabdrucksensor zu sehen. Dieser fällt zwar für meinen Geschmack weiterhin etwas klein aus, aber immerhin passt die Platzierung deutlich besser.

Mal sehen, ob das Samsung Galaxy S9 effektiv mit dieser Anordnung der Rückseite vorgestellt wird. Mit der Präsentation ist Anfang 2018 zu rechnen, wobei ziemlich sicher die CES im Januar ausgeschlossen werden kann. Vielmehr rechne ich mit einer Präsentation kurz vor oder nach dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona.

via PhoneArena


wallpaper-1019588
"BlacKkKlansman" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Rezension - Vertrauen und Verrat (Kampf um Demora 1) - Erin Beaty
wallpaper-1019588
Gemeinsame Zeiten suchen und planen
wallpaper-1019588
Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan
wallpaper-1019588
Das kontroverse Thema: Sprachlich sterilisiert, weil ich «z Rita» heisse?
wallpaper-1019588
CoD: Black Ops 4 Launch Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
[Rezension] Der Ernährungskompass
wallpaper-1019588
The Prince Alphabet: P