Samsung Galaxy S6 und S6 edge erhalten Sicherheitspatch vom November 2017

Im Frühjahr 2015 hat Samsung die beiden Flaggschiff-Smartphone Galaxy S6 und Galaxy S6 edge auf den Markt gebracht. Es ist unter Berücksichtigung des Alters sehr löblich, dass Samsung weiterhin noch Android-Sicherheitspatches für die inzwischen in die Jahre gekommene Smartphones herausbringt. Es gibt nur sehr wenige Hersteller, welche ihre Flaggschiff-Smartphones über zwei Jahre mit Sicherheitspatches versorgen.

In diesen Tagen bekommt das Galaxy S6 und Galaxy S6 edge den fast aktuellsten November 2017 Sicherheitspatch. Mit dem November-Sicherheitspatch schliesst Samsung unter anderem die KRACK-Sicherheitslücke, die im Oktober dieses Jahres bekannt wurde. Das Update trägt zumindest in Deutschland die Bezeichnung G920FXXU5EQK4. Da Samsung das Update gestaffelt verteilt, könnte es noch etwas dauern, bis bei euch die Update-Benachrichtigung angezeigt wird. Allenfalls kurz über die Systemeinstellungen nach einem Update suchen.

Da ich kein Galaxy S6 (edge) mehr im Einsatz habe, kann ich euch leider nicht mitteilen, ob das Update bereits in der Schweiz verteilt wird. Falls jemand von euch noch ein Galaxy S6 (edge) nutzt, könnt ihr euch gerne in den Kommentaren dazu äussern.

via inside-handy.de


wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Mission Impossible
wallpaper-1019588
Hyaluron Smoothie für schöne Haut
wallpaper-1019588
Tommy Ton - Das Haut Mich Um
wallpaper-1019588
Mike Leon Grosch - Wir Sind Wir
wallpaper-1019588
Misha Kovar - Hey Hey Süsser
wallpaper-1019588
Diana West - Dein Für Immer War Gelogen