Samsung Bixby: Digitaler Assistent kann Umgebung und Gegenstände analysieren

Die Kollegen von SamMobile haben wieder einmal neue Informationen zum digitalen Assistenten Samsung Bixby veröffentlicht, der mit grosser Wahrscheinlichkeit mit dem Samsung Galaxy S8 (Plus) vorgestellt wird und von Samsung sogar schon so halbwegs bestätigt wurde. Demnach wird der digitale Assistent direkt mittels eines Buttons in die Kamera-App integriert, womit die Umgebung, Texte und Gegenstände analysiert werden kann.

Sobald ihr Bixby in der Kamera-App aktiviert, sucht der digitale Assistent automatisch nach Informationen zum entsprechenden Gegenstand bzw. fokussierten Bereich. Laut SamMobile kann diese Funktion mit Google Goggles verglichen werden, jedoch mit einem deutlich grösseren Funktionsumfang. Da der digitale Assistent tief in andere Apps integriert ist, können auch gleich Käufe getätigt werden. Ein Beispiel: Ihr beauftragt Bixby damit, eine bestimmte Tasche im Internet zu suchen. Wird diese von Bixby aufgespürt, kann der digitale Assistent auch gleich die Bestellung vornehmen – mehr oder weniger automatisch.

Der digitale Assistent wird zwar zuerst nur für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus verfügbar sein, soll aber im Laufe des Jahres auf weitere Geräte kommen.

via SamMobile


wallpaper-1019588
Kultivierte Funkiness – Gewinne 2×2 Karten für das Konzert von Unknown Mortal Orchestra in Heidelberg
wallpaper-1019588
Markus Söder fordert - fordert - fordert - fordert - - - -
wallpaper-1019588
Die Green Collection von sigikid - zum Kuscheln und Liebhaben
wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
So funktioniert Abzocke; Lobbyverbände, Justiz und Politik im gemeinsamen Vorgehen und der Dieselfahrzeugbesitzer ist der Dumme
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 077: Gershon Jackson
wallpaper-1019588
Brandnooz-Box August 2018
wallpaper-1019588
Mein Herbst Outfit mit karierter Culotte, Blazer und Loafers