Saltwater Sun: Nur etwas anders

Saltwater Sun: Nur etwas andersAlles plötzlich so zivilisiert hier: Auf den Pressebildern sehen Saltwater Sun, fünfköpfige Band aus London, nun nicht mehr ganz so ernst aus, kein durchgängiges Schwarz mehr, keine tristen Räumlichkeiten. Jetzt also sogar zartrosa Hintergrund und gepflegtes Haupthaar, man wird halt älter. Früher heißt übrigens 2015, damals tauchten sie mit ihrer EP "Wild" auf - jetzt gibt es mit der Single "The Wire" neues Material und die klingt, das ist der Trost, dann doch nicht ganz so brav. Gut so.

wallpaper-1019588
Die neue glutenfreie Starterbox der FoodOase – Unsere Vorstellung und Verlosung
wallpaper-1019588
Happy New Year 2018
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
Warum ich reden prinzipiell gut finde, es aber nicht immer hilft….
wallpaper-1019588
Dragon Quest 11: Streiter des Schicksals für die PlayStation 4 im Review: Japanischer Rollenspiel-Koloss alter Schule
wallpaper-1019588
Jeff Tweedy: Mann mit Stil
wallpaper-1019588
Klimaanlage der praktische Ratgeber
wallpaper-1019588
NEWS: Albert Af Ekenstam kommt für drei Konzerte nach Deutschland