Salome Schmuck.

Oh ja. Ich bin, so wie wohl alle Mädchen ein richtiger Schmuckjunkie.
Salome Schmuck, ein berliner Handmade-Label bietet hier für jeden genau das Richtige. Mit Swarovski-Kristallen, Halbedelsteinen und Süßwasserperlen fällt das eintauchen in verschiedene Schmuckwelten leicht.
Salome Schmuck.
Die liebevolle Geschenkverpackung war nicht das einzige, was hier überzeugen konnte. Umhüllt von Papier mit eingestanzten Herzen an den Enden und geschützt von einer liebevollen pinken Schleife, bereitete mir der Schmuck bereits beim Auspacken eine große Freude.
Darunter versteckt zwei süße Geschenkkästchen, beide mit dem Symbol der Schmuckfirma und wieder eingehüllt von einer kleinen Schleife. Schon all das lässt an eine kleine Firma erinnern, die in jedes seiner Schmuckstücke viel Herzblut und Liebe steckt.
Nach dem Auspacken lachten mich süße Schleifenohrringe an. Sie bestehen aus Messing und haben zusätzliche noch eine süße ovale Perlen. Nicht nur das tolle Aussehen, sondern auch der Tragekomfort begeisterten mich. Sie sind total leicht, man merkt sie kaum.
Salome Schmuck.
Genau wie die Ohrringe, war auch die Kette ausgestattet mit einer süßen Schleife, sowie der Perle. Als kleines Highlight bammelte zusätzlich noch ein kleines Peace-Zeichen daran. Auch hier lies sich die Kette super tragen, denn sie ist sehr leicht. Ich hätte mir die Kette jedoch etwas länger gewünscht.
Salome Schmuck.
Für alle die es Vintage mögen, sind diese zwei Hingucker also genau das Richtige. Auch für jeden anderen Schmuckgeschmack bietet Salome Schmuck eine riesige Auswahl. Gute Qualität und Verarbeitung zu angenehmen Preisen - Handmade in Berlin.