Salat mit Hühnerfilet, Serrano Schinken und Zuckermelone

Salat mit Hühnerfilet, Serrano Schinken und Zuckermelone Ursprünglich ein Rezept von Johann Lafer für einen originellen Chickenburger, habe ich daraus einen herrlichen Salat gemacht. Vor drei Tagen das erste Mal probiert und es war ein voller Erfolg bei meiner Familie. 
Also wenn es einmal gesund und ein wenig außergewöhnlich sein soll, dann ist dieser Salat auf jeden Fall zum empfehlen. 
Für 4 Portionen 
Zutaten
3 große Hühnerfilets 300 g Serranoschinken ca. 300 g Mischsalat  - ich habe mich für Vogerlsalat und Rucola entschieden 1 reife Zuckermelone Karotten Radieschen Cocktailtomaten Jungzwiebel
für das Dressing
3 Eigelb 2 EL scharfen Senf 2 - 3 EL Ajvar Salz  Pfeffer Öl  Essig Zucker
Zubereitung: 
In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und dann den Serranoschinken knusprig braten. Aus der Pfanne heben und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Danach die Hühnerfilets salzen und pfeffern und in der Pfanne auf beiden Seiten einige Minuten braten, bis sie schön Farbe genommen haben und ebenfalls ein wenig knusprig sind. 
Währenddessen die Zuckermelone halbieren, schälen und mit einem Esslöffel die Kerne entfernen. Danach die Frucht in kleine mundgerechte Würfel schneiden. Die Karotten grob reiben und die Radieschen, wie auch die Cocktailtomaten waschen und vierteln. Als letztes wird vom Zungzwiebel der grüne Teil in feine Ringe geschnitten. 
Für das Dressing das Eigelb mit dem Senf und ein wenig Öl sämig rühren. Danach alle weiteren Zutaten untermischen und kräftig durchrühren. Wenn notwendig ein bisschen Wasser dazugeben, bis die Konsistenz eines Dressings erreicht ist. Die Sauce sollte eine leichte Schärfe mit einem süßen Nachgeschmack haben. 
Am Ende den Salat mit allen Zutaten hübsch anrichten, das in Streifen geschnittene Hühnerfilet drauflegen, den knusprigen Serranoschinken dazugeben. Als Dekoration habe ich noch ein paar Ringe vom Jungzwiebel darüber gestreut und ganz am Schluss das Dressing darüber gegossen.
Salat mit Hühnerfilet, Serrano Schinken und Zuckermelone Für meine Tochter, die kein großer Fan von Fleisch ist, habe ich den Salat mit Lachs, aber ohne Schinken gemacht.
Wer es ausprobiert, dem wünsche ich viel Erfolg und einen Guten Appetit! :-)


wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ossobuco vom Wasserbüffel – aus dem Slow Cooker
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?
wallpaper-1019588
Fallout 76 - Die Playthrough-Serie #42
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 19.10.2019 – 01.11.2019