Saison 2017 soll auf 9 Monate ausgeweitet werden

Immer mehr der beliebten Mittelmeer-Destinationen brechen aus den Portfolios der grossen Reiseveranstalter weg, was liegt da näher als die „Saison“ auf Mallorca auszuweiten – auf satte 9 Monate.

Die politische Lage in den Regionen Türkei, Ägypten, Marokko oder Tunesien wird mehr und mehr zum „Problem“ – also soll Mallorca von diesem Umstand profitieren – wie kann das einfacher erfolgen als den Angebotszeitraum zu verlängern. Die Angebotsplanungen sind bereits im vollem Gange – die „Super-Saison“ soll dann schon im März 2017 beginnen.

Von den Reiseveranstaltern aus Deutschland, Schweden und Grossbritannien verlautet bereits dass die ersten Urlauber schon Wochen vor Ostern auf die Insel kommen.

Foto: Christian Wetzel

Saison 2017 soll auf 9 Monate ausgeweitet werden 5 (50%) | 1 Bewertung[en] Print Friendly

wallpaper-1019588
Max Laier gewinnt die Gut Bissenmoor Classic
wallpaper-1019588
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Diebold Nixdorf AG: Aktienkurs fällt unter dem angebotenen Barabfindungsbetrag
wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Flip Flops an – Bilderbuch veröffentlichen ihre neue Single “Eine Nacht in Manila”
wallpaper-1019588
32. Mundartwettbewerb Dannstadter Höhe
wallpaper-1019588
Kolumbien Länderinfo – Der kompakte Kolumbien Guide
wallpaper-1019588
Wochenbeginn, Arbeitstag und so Gedanken am Abend
wallpaper-1019588
Chingaza Nationalpark