Saftige Holunderblütenküchlein {Post aus meiner küche Teil 1}

PAMK2

Heute möchte ich Euch die Holunderblütenküchlein von meinem Post aus meiner Küche Paketfür Isa von Coucoubonheur vorstellen. Diese Küchlein sind super schnell gemacht und schmecken gerade im Sommer himmlisch locker und fein nach Holunderblüten. Durch den Sirup bleiben die Küchlein tagelang frisch und lassen sich so gut vorbereiten. Perfekt für das Picknick oder  fürs Büro.

Zutaten für 8 Küchlein oder eine Kastenform

125 g weiche Butter

160 g Zucker

2 Eier

250 g saure Sahne

280 g Mehl

40 g Speisestärke

2 Tl Backpulver

150 ml Holunderblütensirup

Holunderblütensirup 1

Zubereitung

Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Zum Schluß Mehl, Speisestärke, Backpulver, Saure Sahne und 2 El Sirup dazugeben und alles kurz verrühren. Bei 180 Grad 40-50 Minuten backen.

Mit einem Zahnstocher in den Kuchen stechen und den Sirup mit einem Löffel über den Kuchen geben.

Auskühlen lassen und mit einem großen Milchkaffee genießen. Nom nom♥

Simone


wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum besten freund
wallpaper-1019588
Computex 2020 in Taiwan läuft trotz Coronavirus
wallpaper-1019588
Kasselerbraten mit Apfel
wallpaper-1019588
Coronavirus-Panik an den Börsen: „Dow“ verliert wieder mehr als drei Prozent