Ryanair gewährt eine „Gnadenfrist“ für die Umsetzung ihrer neuen Gepäckrichtlinie

Ryanair gewährt eine „Gnadenfrist“ für die Umsetzung ihrer neuen Gepäckrichtlinie

Die irische Fluggesellschaft Ryanair berichtete, dass sie ihren Passagieren eine „Gnadenfrist“ einräumen wird, damit sie sich an die neue Gepäckrichtlinie „gewöhnen“ können, die sie ab Donnerstag (01.11.2018) verpflichtet, für das Mitführen eines Handgepäcks im Flugzeug zu bezahlen.

Der Marketingdirektor Kenny Jacobs erklärte der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt RTE, dass diese Konzession „in den ersten Novembertagen“ fortgesetzt werde, um den Übergang zu den neuen Regeln zu erleichtern.

Ryanair gewährt eine „Gnadenfrist“ Umsetzung ihrer neuen Gepäckrichtlinie

Seit Donnerstag berechnet Europas führendes Unternehmen im Low-Cost-Sektor mindestens sechs bis acht Euro für die Zulassung eines bisher kostenlosen Handgepäcks, eine Maßnahme, die zu Kontroversen geführt hat.

Am ersten Tag der Antragstellung räumte Jacobs heute ein, dass sich an einigen Flughäfen Warteschlangen gebildet haben, wie beispielsweise am Londoner Stansted, wo die Verantwortlichen für die Flugsteige von Ryanair die Passagiere mit Handgepäck passieren ließen, das sie nicht aufgegeben hatten, und folgte den Empfehlungen des Managements der Fluggesellschaft.

„Obwohl unsere neue Richtlinie heute in Kraft getreten ist, haben wir unsere Mitarbeiter gebeten, eine vernünftige Position einzunehmen, während sich die Kunden an die neuen Regeln gewöhnen“, sagte Ryanair in einer Erklärung am Donnerstag.

In diesem Zusammenhang erinnerte Jacobs heute daran, dass Passagiere, die die neuen Zuschläge nicht bezahlen wollen, nur eine Handtasche, Aktentasche oder einen kleinen Rucksack in der Kabine des Flugzeugs mitführen dürfen.

Um neben der Handtasche auch ein zehn Kilo schweres Handgepäck in Standardgröße (55x40x20cm) mit an Bord nehmen zu können, muss der Kunde bei der Reservierung die Option Priority Boarding wählen, die sechs Euro kostet.

Die andere Alternative zum Reisen mit einer Handgepäck-Tasche ist die Zahlung von acht Euro bei der Buchung des Tickets ohne Priorität, obwohl der Passagier es an den Flughafenschaltern einchecken und dann an den Gepäckbändern am Zielort abholen muss.

Wenn Sie beim Online-Kauf des Tickets keine dieser Optionen wählen, kann der Kunde dies später tun – bis zu 40 Minuten vor der Abflugzeit des Fluges – aber es kostet zehn Euro, während, wenn Sie zum Flughafen fahren, ohne einen dieser Fälle überprüft zu haben, dieser Betrag auf 25 Euro steigt.

Bis zu diesem Donnerstag konnten alle Passagiere ohne Priorität eine Handtasche und einen Koffer ohne Aufpreis mitnehmen, obwohl die Koffer an der Tür des Flugzeugs beschriftet werden mussten, um später im Frachtraum kostenlos transportiert zu werden.

Ryanair gewährt eine „Gnadenfrist“ für die Umsetzung ihrer neuen GepäckrichtlinieDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Neue Handgepäckrichtlinie bei RyanairNeue Handgepäckrichtlinie bei Ryanair
  • Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtigHandgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
  • Italien verbietet Ryanair und Wizz Air die Abrechnung von HandgepäckItalien verbietet Ryanair und Wizz Air die…
  • Ohrfeige für Ryanair?Ohrfeige für Ryanair?
  • Ryanair verbannt Handgepäck (fast) vollständig aus KabineRyanair verbannt Handgepäck (fast) vollständig aus Kabine
  • Für Residenten – ab 8 Euro mit Air EuropaFür Residenten – ab 8 Euro mit Air Europa
  • Ryanair muss alle Flüge zu den Inseln während des zweitägigen Streiks garantierenRyanair muss alle Flüge zu den Inseln während des…
  • Gestrandete Mallorca-Urlauber müssen länger warGestrandete Mallorca-Urlauber müssen länger war
  • Ryanair entlässt 4 Kabinenbesatzungsmitglieder wegen FlugverweigerungRyanair entlässt 4 Kabinenbesatzungsmitglieder wegen…
  • Ryanair gibt nicht víel um spanisches ArbeitsrechtRyanair gibt nicht víel um spanisches Arbeitsrecht
  • Website zur Organisation einer Sammelklage gegen Ryanair gestartetWebsite zur Organisation einer Sammelklage gegen…
  • Reservieren gerne – aber nur gegen CashReservieren gerne – aber nur gegen Cash

wallpaper-1019588
[Manga] Solo Leveling [2]
wallpaper-1019588
Neues Android-Smartphone Umdigi A11 bietet Infrarot-Thermometer
wallpaper-1019588
10 Tipps für einen bienenfreundlichen Garten
wallpaper-1019588
10 Tipps zum Thema Mulchen