Rüssel bei der Feuerwehr

Rüssel bei der Feuerwehr
Rüssel TitelAlter:
3 bis 5 Jahre
Bewertung: 4 (von 5) Sterne
Preis: €2,99 – iPad App
Nervfaktor für die Eltern: 10 Minuten Martinshorn muß man mögen…
Sprachen: sprachunabhängig
Hersteller: Lars Neumann

Die Elemente Wasser und Feuer üben auf Kinder verständlicherweise eine große Faszination aus, und trotzdem oder gerade deswegen stehen wir als Eltern vor der schwierigen Aufgabe den Kindern auch die Gefahren zu vermitteln, die davon ausgehen.

Der Grafikdesigner und iOS-Entwickler Lars Neumann möchte mit seiner Kinderapp bereits den Kleinsten auf spielerische Art und Weise näherbringen, wie gefährlich der unvorsichtige Umgang mit Feuer sein kann. Für diese Mission hat er sich Verstärkung geholt in Gestalt des namhaften Kinderbuchautors Thomas Schallnau, der sich damit den Traum verwirklicht, den aus seinen Büchern bereits bekannten Elefanten „Rüssel“ als interaktiven Cartoon zum Leben zu erwecken.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Wimmel-App um Rüssel und seinen tierischen Feuerwehrkollegen kommt nicht nur ohne Werbung und In-App-Käufe aus, sondern auch ohne Belehrungen oder den typischen erhobenen Zeigefinger. Zunächst einmal wird auf den Einsatz von Sprache verzichtet. Die Kinderapp ist damit universell spielbar, unabhängig von der Muttersprache. Außerdem können sich die Kinder im eigenen Tempo und gemäß ihrer eigenen Vorstellungen durch diese App bewegen und in Ruhe alles erkunden.
Rüssel (3)
Insgesamt sechs Wimmelbilder entführen die Kinder auf die Feuerwache, wo es erst noch geruhsam zugeht, bis schließlich ein Notruf eingeht, und sich das Team zum Einsatz rüstet. Quer durch die Stadt fährt das Feuerwehrauto, um ein brennendes Haus zu löschen. Die Brandursache ist rasch gefunden: Der kleine Tiger hat in seinem Zimmer gekokelt!
Rüssel (2)
Gottseidank können Rüssel und seine Kollegen das Feuer löschen und Schlimmeres verhindern! Das Haus steht danach zwar unter Wasser, aber alle Bewohner sind mit einem saftigen Schrecken davongekommen. Witzige und teils überraschende Animationen erwecken die Figuren zum Leben. Und Kinder, die sich mit dieser App befassen, haben am Ende hoffentlich dieselbe Lehre aus der Geschichte gezogen wie der kleine Tiger: „Streichhölzer, Kerzen und Co. sind kein Spielzeug! Denk an Rüssel bei der Feuerwehr!“

Einziger Wermutstropfen ist der vergleichsweise recht hoch angesetzte Preis, worüber man angesichts der lobenswerten inhaltlichen Aussage und gelungener Umsetzung aber gut hinwegsehen kann. Diese Kinderapp bietet definitiv eine schöne Grundlage um Kinder auch für die Risiken, die der Umgang mit Feuer birgt, zu sensibilisieren. Eine Empfehlung für Kindergartenkinder, als spielerischen und unterhaltsamen Beitrag zur frühen Brandschutzerziehung!


wallpaper-1019588
Weiteres Promo Video zur finalen Staffel Fairy Tail veröffentlicht
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Aus dem Leben einer Unity-Entwicklerin – Interview mit Vanessa Lochmann von upjers
wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Chilifest Neusorg 15.09.2019 - 10jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Sports Team: Einfach mal die Klappe halten
wallpaper-1019588
Pallas Athene: Virtuelle Welt, reale Ängste
wallpaper-1019588
Omni: Netzwerker