Rude brechenHerzen

Der noch unbekannte Act releast seine neueste Single “Heartbreaker”.

Sinkende Hooks, eine fast flüsternde Stimme und diese Melodie, die irgendwie an die beste Zeiten von Justin Timberlake erinnern. Das ist die neue Single “Heartbreaker” von Rude. Mit der aktuellen Nummer beweisen sie, dass sie spielen mit Genres wie Indie und Pop umgehen können und zeigen damit ein komplett anderes Gesicht als noch bei “Disco”. Nichts ist mehr zu spüren von der sommerlichen Wärme, der Glückseligkeit der ersten Veröffentlichung von Rude, die bei Love By Mistake unter Vertrag stehen.

Genau dieses Phänomen macht den Act so wahnsinnig spannend. Es ist sogar noch nicht bekannt, ob es sich um ein Singer/-Producer-Projekt oder um eine Band handelt, es ist einzig davon auszugehen, dass der Ursprung irgendwo auf der Insel Großbritanniens liegen muss. Mit “Heartbreaker” kriegt man aber einen kleinen Exkurs in die 00er Jahre der amerikanischen Singlecharts geliefert, welcher jedoch von einem zusätzlichen Indie-Vibe aufgemotzt wird. Die spannende Nummer kann man sich, wie soll es auch anders sein, ab 14. Februar auf iTunes downloaden.

Hier kann man sich “Heartbreaker” von Rude anhören

Facebook // Website // Soundcloud

Yannick


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
Bailando Beat – So Darf Ein Engel Nicht Leben
wallpaper-1019588
Letzte Ölung
wallpaper-1019588
Elvira Fischer – Feuer Und Eis
wallpaper-1019588
die weisheit der esel